Startseite | Kontakt | Sitemap | Impressum | Suche | A A A |  | 
Willkommen auf der Website der Universitätsstadt Freiberg
 
Stadt Freiberg | Amtsblatt | Pressemitteilungen
12.05.2017

Zum 200. Todestag: Zweite Geschichtsstunde am 17. Mai über Abraham Gottlob Werner

Die zweite Geschichtsstunde in diesem Jahr wird am Mittwoch, 17. Mai, ganz im Zeichen von Abraham Gottlob Werner stehen. Ab 19 Uhr referiert Dr. Norman Pohl, Leiter des Historicums der TU Bergakademie Freiberg, im Senatssaal im Universitätshauptgebäude (Akademiestr. 6) über eine der herausragenden Persönlichkeiten in der Geschichte der Freiberger Universität.

Da jede Epoche ihre eigenen Fragen an die Geschichte formuliert, soll in dieser Geschichtsstunde aus Anlass des 200. Todestages Abraham Gottlob Werners der Frage nachgegangen werden, wie die Zuschreibung „Vaters der Geologie und (neuzeitlichen) Mineralogie“ zustande kam, auf welche Vorgänger sich Werner stützen konnte und wie sein Fortwirken auf die Blüte der Bergakademie im zweiten Drittel des 19. Jahrhunderts Einfluss nahm. Klar ist: Sein Wirken verschaffte der damals jungen Bildungsstätte internationales Renommee, seine Ausbildung durchliefen zahlreiche, später berühmte, Absolventen. Zahlreiche wissenschaftshistorische Untersuchungen widmeten sich Leben und Leistung dieser Persönlichkeit und die Fülle der Erkenntnisse stellt für sich eine Herausforderung dar.

Aktuelles

Anschrift Stadtverwaltung Freiberg
Pressestelle
Obermarkt 24, 09599 Freiberg

Kontakt Telefon: 03731 273 104
Fax: 03731 273 73 104
E-Mail: Pressestelle@Freiberg.de

Öffnungszeiten Dienstag
09.00 - 12.00 Uhr &
13.00 - 18.00 Uhr
Freitag
09.00 - 12.00 Uhr


Bitte beachten Sie die jeweiligen
Sprech-/Öffnungszeiten
der einzelnen Verwaltungsbereiche.