Startseite | Kontakt | Sitemap | Impressum | Suche | A A A |  | 
Willkommen auf der Website der Universitätsstadt Freiberg
 
Stadt Freiberg | Amtsblatt | Pressemitteilungen
24.11.2017

„Gutschein Silberstadt Freiberg“ ab sofort erhältlich

Erhältlich in der Tourist-Information und der Silberfundgrube auf dem Christmarkt

Den Innenstadthandel zu beleben, gibt es viele Ideen und Aktivitäten. Unlängst hat der Sieger des ersten Freiberger Gründerwettbewerbs sein Geschäft in der Rinnengasse eröffnet, der diesjährige Wettbewerbssieger steht in den Startlöchern.

Und nun, pünktlich zum Weihnachtsgeschäft ist der erste Freiberger Einkaufsgutschein auf den Markt gekommen: der „Gutschein Silberstadt Freiberg“. „64 hiesige Geschäfte, Freizeiteinrichtungen, Gastronomiebetriebe und Dienstleister beteiligen sich daran“, freut sich Citymanagerin Nicole Schimpke, dass diese Idee so gefruchtet hat. Ziel des Freiberger Gutscheins ist, dass das Geld in den lokalen Handel fließt.

„Der Gutschein ist und bleibt das beliebteste Geschenk der Deutschen", ist sich Oberbürgermeister Sven Krüger sicher. „Diese Chance wollen auch wir als Stadt mit allen Gewerbetreibenden nutzen. Es ist gut für unsere Stadt, dass sich die Unternehmen hier so geschlossen engagieren.“

Erhältlich ist der „Gutschein Silberstadt Freiberg“ seit dem 15. November vorerst ausschließlich in der Tourist-Information und der Silberfundgrube, Stand auf dem Christmarkt, am Schloßplatz in den Werten 10 und 25 Euro.

Aktuelles

Anschrift Stadtverwaltung Freiberg
Pressestelle
Obermarkt 24, 09599 Freiberg

Kontakt Telefon: 03731 273 104
Fax: 03731 273 73 104
E-Mail: Pressestelle@Freiberg.de

Öffnungszeiten Dienstag
09.00 - 12.00 Uhr &
13.00 - 18.00 Uhr
Freitag
09.00 - 12.00 Uhr


Bitte beachten Sie die jeweiligen
Sprech-/Öffnungszeiten
der einzelnen Verwaltungsbereiche.