Startseite | Kontakt | Sitemap | Impressum | Suche | A A A |  | 
Willkommen auf der Website der Universitätsstadt Freiberg
 

Tierpark der Stadt Freiberg

Chemnitzer Straße 8T
09599 Freiberg

Öffnungszeiten:
Sommerhalbjahr 9.00 Uhr - 17.00 Uhr
(1. Mai - 30. September)
Winterhalbjahr 9.00 Uhr - 15.30 Uhr
(1. Oktober - 30. April)


Für den Besuch des Tierparks wird kein Eintrittsgeld erhoben.


» Übersichtsplan Tierpark


Auf einem Areal von ca. 3 ha haben Sie die Möglichkeit, Ihre Freizeit in einer kinderfreundlichen Anlage zu genießen.
Der Tierpark beherbergt zur Zeit etwa 140 Tiere, die sich in 12 verschiedene Tiergattungen unterscheiden lassen.
Neben Damwild und Mufflon finden Sie hier Westafrikanische Zwergziegen, Hängebauchschweine, Waschbären sowie den Rotfuchs.
Auch verschiedene Haustierrassen wie Esel, Pferde, Hühner und Gänse tragen zur Bereicherung des Tierbestandes bei.
Mit unseren Skudden (kleine Schafrasse) leisten wir einen kleinen Beitrag zur Arterhaltung gefährdeter Haustierrassen.

Bei einem Spaziergang durch unsere Anlage treffen Sie immer wieder auf sehr anschaulich gestaltete Schautafeln mit naturkundlichen Themen, die Ihnen einen kleinen Einblick in unsere heimische Tier- und Pflanzenwelt ermöglichen. So verhelfen diese gerade Kindern zu einem besseren Verständnis für die Natur und unsere Umwelt.



Gemeinsam mit den umliegenden Schulen führen wir praxisbezogene Unterrichtstage durch. In Form eines Fächer verbindenden Unterrichts werden Biologie und Geographie sowie in den unteren Klassenstufen auch Werken zusammengeführt.
Hierbei werden Nisthilfen und Materialien zur Beschäftigung der Tiere in hingebungsvoller Arbeit von den Schülern angefertigt.

Außerdem bieten wir mit Voranmeldung an:

Tierparkführungen für alle Altersklassen
Hierbei besteht die Möglichkeit, Tiere aus nächster Nähe kennen zu lernen und mit Streicheleinheiten zu verwöhnen.

Wenn Ihnen der Besuch in unserem Tierpark gefallen hat, würden wir uns über einen kleinen Spendenbeitrag zum weiteren Erhalt des Tierparks freuen.
Eingehende Spenden werden zweckgebunden zur Erhaltung und Aufwertung der Anlage eingesetzt.

Die Spendenkassen befinden sich unmittelbar an der Bronzeskulptur „Esel“ im Zentrum der Anlage sowie beim Eingang Chemnitzer Straße. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, den Spendenbetrag auf folgendes Konto der Stadt Freiberg zu überweisen:

    Kreissparkasse Freiberg
    Sparkasse Mittelsachsen
    IBAN: DE75 8705 2000 3115 0001 02
    BIC: WELADED1FGX

    VR-Bank Mittelsachsen eG
    IBAN: DE44 8606 5468 4111 1111 41
    BIC: GENODEF1DL1
Allen Spendern sei an dieser Stelle für ihre Unterstützung gedankt.

» Hier geht´s zur Bildergalerie