Startseite | Kontakt | Sitemap | Impressum | Suche | A A A |  | 
Willkommen auf der Website der Universitätsstadt Freiberg
 
Stadt Freiberg

Verdienstvolle Freiberger des Jahres 2015

  Sebastian Grummt vom FPSV gewann in der AK 10 bei den Regionalmeisterschaften über 800 m die Silbermedaille. Er belegte bei den Mehrkampf-Regionalmeisterschaften den 3. Platz.
  Sarah Chantal Meyer vom FPSV holte bei den Regionalmeisterschaften in der W 12 über 800 m die Bronzemedaille.
  Samira Beyer vom FPSV gewann bei den Regionalmeisterschaften in der W 12 im Sprint die Silbermedaille
  Magnus Bergmann vom ATSV wurde zweifacher Sachsenmeister der Altersklasse 8-11. Er siegte bei den Landesmeisterschaften dieser AK über 50 m Delfin-Beinbewegung Er siegte bei den Landesmeisterschaften dieser AK über 50 m Delfin-Beinbewegung. Über die 50 m Kraul-Bewegung wurde er Vizesachsenmeister. Außerdem wurde er Bezirksmeister über 50 m Schmetterling und Vizebezirksmeister über 50 m Freistil, 50 m Brust und 50 m Rücken.
  In der Altersklasse 8-11 wurde Susanna Prochaska vom ATSV Vizesachsenmeisterin in 100 m Freistil und holte den 3. Platz über 50 m Freistil. Sie wurde Bezirksmeisterin im Jahrgang 2005 über 100 m Rücken, 50 m Schmetterling, 50 m Rücken und 50 m Freistil. Über 100 m Freistil, 400 m Freistil und 200 m Rücken wurde sie Vizebezirksmeisterin und über 50 und 100 m Brust holte sie jeweils den 3. Platz.
  Lucy Fritzsche vom ATSV wurde Bezirksmeisterin über 50 m Rücken und holte den 3. Platz über 200 m Rücken und 400 m Freistil.
  Vizebezirksmeisterin über 200 m Rücken, 200 m Freistil und 200 m Lagen wurde im Jahrgang 2003 Leonie Wolf vom ATSV. Außerdem holte sie den 3. Platz über 100 m Brust und 400 m Freistil.
  Tom Bellmann vom ATSV sicherte sich in seiner Altersklasse über 200 m Lagen die Silbermedaille bei den Bezirksmeisterschaften.
  Johannes Schiewig vom ATSV holte bei den Bezirksmeisterschaften im Jahrgang 2000 die Bronzemedaille über 200 m Rücken.
  Bei den Sächsischen Behördenmeisterschaften holte im Halbmarathon in der AK 55 Jörg Schröder, Sachgebietsleiter Grünanlagen, Silber und Yvette Meinelt in der AK 40 Bronze.
  Die Ehrennadel des Landesverbandes Sachsen der Kleingärtner e.V. in Gold erhielten: Bernd-Erwin Schramm, Oberbürgermeister a.D. der Stadt Freiberg, Landrat a.D. Volker Uhlig sowie Eberhard Döring, Vorsitzender des KGV "Schöne Aussicht II" Halsbach.
Die Auszeichnung wird für herausragende Leistungen zur Entwicklung und Gestaltung des Kleingartenwesens in der Region Freiberg verliehen.
  Mit dem Kinoprogrammpreis der Mitteldeutschen Medienförderung GmbH (MDM) ist das Kinopolis Freiberg ausgezeichnet worden. Die MDM verleiht den Preis an mitteldeutsche Filmtheater, die sich für ein anspruchsvolles und qualitativ hochwertiges Programm insbesondere mit einem hohen Anteil deutscher bzw. mitteldeutscher Filme einsetzen.
  Für ihr Engagement in der Städtepartnerschaft mit Darmstadt sind Claus Mildner und Hartmut Weinhold durch den Darmstädter Magistrat mit der Freundschaftsplakette „Freundschaft in Frieden und Freiheit“ geehrt worden.
  Julia Prochaska und Luise Brinster vom Tauchclub Bergstadt Freiberg haben 2015 insgesamt 26 Podiumsplatzierungen erreicht, darunter 15 Siege.
So holte Julia Prochaska fünf Landesmeistertitel ...
... und wurde Dritte bei der Deutschen Meisterschaft im Flossenschwimmen (2 km). Luise Brinster wurde u. a. Deutsche Juniorenmeisterin der Kombination Orientierungstauchen sowie beim Orientierungs-tauchen ShortRace und Sachsenmeisterin im Orientierungstauchen.
  Preise oder Ehrungen, die in dieser Aufstellung noch nicht aufgenommen sind, können noch nachgereicht werden: Pressestelle@freiberg.de, Tel. 273 104 oder schriftlich: Stadtverwaltung Freiberg, Pressestelle, Obermarkt 24, 09599 Freiberg.