Startseite | Kontakt | Sitemap | Impressum | Suche | A A A |  | 
Willkommen auf der Website der Universitätsstadt Freiberg
 
Barrierefreie Stadt | Standesamt

Der Kirchen-Austritt

Viele Menschen sind in der Kirche.
Zum Beispiel in der katholischen Kirche.
Oder in der evangelischen Kirche.
Sie müssen dann Kirchen-Steuer bezahlen.
Die Kirche bekommt dann jeden Monat
Geld von den Menschen.

Wenn die Leute nicht mehr in der Kirche sein wollen:
Sie können aus der Kirche austreten.
Das nennt man auch Kirchen-Austritt.

Es gibt verschiedene Gründe
für einen Kirchen-Austritt.
Zum Beispiel:
Die Menschen glauben nicht mehr an Gott.
Sie können das dann sagen.
Diese Menschen gehen dann nicht mehr in die Kirche.
Sie gehören nicht mehr zur Gemeinde.

Wenn Sie den Kirchen-Austritt möchten:
Sie gehen zum Standes-Amt ins Rat-Haus.
Und Sie sagen:
Sie wollen aus der Kirche austreten.
Sie müssen dazu mitbringen:
Ihren Reise-Pass oder Personal-Ausweis.
Sie müssen eine Erklärung unterschreiben.
Eine Erklärung ist ein Zettel.
Der Austritt kostet 26 Euro.