Startseite | Kontakt | Sitemap | Impressum | Suche | A A A |  | 
Willkommen auf der Website der Universitätsstadt Freiberg
 
Stadt Freiberg | Amtsblatt | Redaktionelles
22.02.18

Wünsche und Visionen für Freiberg festhalten

„Silberstadt im Silberrausch“: Glückwunsch-Chronik ab Dienstag im Stadtarchiv

Gratulanten aus Polen, Frankreich, Österreich und der Schweiz hielten bisher ihre Wünsche an die Silberstadt in der „Glückwunsch-Chronik“ fest. Es sind Grüße für die Silberstadt zu den diesjährigen Jubiläen „850 Jahre Silberfund“ und „800 Jahre urkundliche Ersterwähnung des Ortsnamens 'Freiberg'“. Alle Freiberger und Gäste der Stadt sind ausdrücklich eingeladen, ihre Wünsche oder Hoffnungen und Visionen für
die Stadt hier zu Papier zu bringen. Ab kommenden Dienstag, 27. Februar, bis Donnerstag, 8. März, steht die Glückwunsch-Chronik im Stadtarchiv Freiberg, anschließend ab 9. März im Freiberger Theater. Die Glückwunsch-Chronik wird am
Abend des 11. Juni 2018, genau 800 Jahre nach der urkundlichen Ersterwähnung
versiegelt und als Grundstein des neuen Stadtarchivs im Herderhauses verbaut
werden. Zum nächsten Jubiläum in vielleicht 50 oder 100 Jahren wird dann wieder nachgelesen werden können, wie sich Bürgerinnen und Bürger heute Freibergs Zukunft vorstellen. Bis Anfang Juni können persönliche Wünsche für die nachfolgenden Generationen in der Glückwunsch-Chronik festgehalten werden.


Foto: C. Kaufhold

Im Stadtarchiv kann sich zu den Öffnungszeiten eingetragen werden:
dienstags und freitags von 9 bis 12 Uhr sowie dienstagnachmittags von 13 bis 18 Uhr. Auch zum Tag der Archive, am Sonnabend, 3. März 2018, wird dazu eingeladen.

Wann liegt die Chronik wo aus?
Di. 27. Februar bis Do., 8. März im Stadtarchiv
Fr., 9. März bis So., 8. April im Theater Freiberg
Mo., 9. April bis So., 6. Mai im Stadt- und Bergbaumuseum
Mo., 7. Mai bis Do., 6. Juni im Kornhaus
Mo., 11. Juni zum Festakt in der Nikolaikirche

Aktuelles

Anschrift Stadtverwaltung Freiberg
Pressestelle
Obermarkt 24, 09599 Freiberg

Kontakt Telefon: 03731 273 104
Fax: 03731 273 73 104
E-Mail: Pressestelle@Freiberg.de

Öffnungszeiten Dienstag
09.00 - 12.00 Uhr &
13.00 - 18.00 Uhr
Freitag
09.00 - 12.00 Uhr


Bitte beachten Sie die jeweiligen
Sprech-/Öffnungszeiten
der einzelnen Verwaltungsbereiche.