Startseite | Kontakt | Sitemap | Impressum | Suche | A A A |  | 
Willkommen auf der Website der Universitätsstadt Freiberg
 
Stadt Freiberg | Amtsblatt | Redaktionelles
24.02.17

Freiberg bietet 2017 viermal sonntäglichen Einkaufsbummel

Termin-Auswahl erfolgte in enger Abstimmung zwischen Händlern und Stadt

Vier Mal können auch in diesem Jahr die Freiberger Händler zum sonntäglichen Einkaufsbummel einladen. Teilnehmende Geschäfte öffnen dann von 12 bis 18 Uhr ihre Türen. Das beschloss der Stadtrat auf seiner Februar-Sitzung.

Der erste verkaufsoffene Sonntag findet zum Frühlingsfest am 7. Mai statt. Händler in der Innenstadt und der Poststraße laden dann zum Sonntagsshoppen ein. Drei weitere verkaufsoffene Sonntage, an denen die Verkaufsstellen im gesamten Stadtgebiet öffnen können, finden im vierten Quartal statt: Zunächst am 8. Oktober zum Herbstfest sowie am 1. und 3. Advent (3. Dezember und 17. Dezember).

Die Termine wurden in enger Abstimmung zwischen den Freiberger Händlern, Citymanagement sowie dem Amt Kultur-Stadt-Marketing der Stadt Freiberg ausgewählt.

Verkaufsoffene Sonntage 2017 in der Stadt Freiberg auf einen Blick
7. Mai (Frühlingsfest)
8. Oktober (Herbstfest)
3. Dezember (1. Advent)
17. Dezember (3. Advent)


Mehr zum Thema Einkaufen ...
Die vom Städte-Verlag herausgegebene Stadt- und Freizeitbroschüre "Genießen und Einkaufen" bietet einen Überblick über die Einkaufs- und Erlebnisstadt Freiberg. Sie ist kostenlos bei der Stadtverwaltung erhältlich und kann auch online eingesehen werden.

Aktuelles

Anschrift Stadtverwaltung Freiberg
Pressestelle
Obermarkt 24, 09599 Freiberg

Kontakt Telefon: 03731 273 104
Fax: 03731 273 73 104
E-Mail: Pressestelle@Freiberg.de

Öffnungszeiten Dienstag
09.00 - 12.00 Uhr &
13.00 - 18.00 Uhr
Freitag
09.00 - 12.00 Uhr


Bitte beachten Sie die jeweiligen
Sprech-/Öffnungszeiten
der einzelnen Verwaltungsbereiche.