Startseite | Kontakt | Sitemap | Impressum | Suche | A A A |  | 
Willkommen auf der Website der Universitätsstadt Freiberg
 
Stadt Freiberg | Energie und Klimaschutz | Klimaschutzprojekte

Klimaschutzprojekte

Mit der nationalen Klimaschutzinitiative initiiert und fördert das Bundesumweltministerium seit 2008 zahlreiche Projekte, die einen Beitrag zur Senkung der Treibhausgasemissionen leistet. Ihre Programme und Projekte decken ein breites Spektrum an Klimaschutzaktivitäten ab: Von der Entwicklung langfristiger Strategien bis hin zu konkreten Hilfestellungen und investiven Fördermaßnahmen. Diese Vielfalt ist Garant für gute Ideen. Die Nationale Klimaschutzinitiative trägt zu einer Verankerung des Klimaschutzes vor Ort bei. Von ihr profitieren Verbraucherinnen und Verbraucher ebenso wie Unternehmen, Kommunen oder Bildungseinrichtungen.

Aktuelle Projekte der Stadt Freiberg

"Erneuerung der Beleuchtung im Parkhaus Tivoli"
Laufzeit: 01.10.2016 - 30.09.2017
Partner: keine
Förderkennzeichen: 03K03983
Ziel: Einsparung von mind. 50% Elektroenergie und CO2
Inhalt: Es sollen die in den Parkebenen und den Treppenhäusern vorhandenen konventionellen Leuchten mit Leuchtstofflampe gegen effiziente LED-Leuchten ausgetauscht werden.
Link: www.ptj.de/klimaschutzinitiative-kommunen

"Sanierung der Innenbeleuchtung im Künstlerbereich des Theater Freiberg"
Laufzeit: 01.10.2016 - 30.09.2017
Partner: Ingenieurbüro für Haustechnik Döbeln GmbH
Förderkennzeichen: 03K03512
Ziel: Einsparung von mind. 50% Elektroenergie und CO2
Inhalt: Es sollen die konventionellen Leuchten in den Gängen und Treppenhäusern gegen effiziente LED-Leuchten ausgetauscht und mittels Präsenzmelder geschaltet werden.
Link: www.ptj.de/klimaschutzinitiative-kommunen


Energie und Klimaschutz

Anschrift Eigenbetrieb GFM
Brückenstraße 8, 09599 Freiberg

Kontakt SB Silke Wiechert
Telefon: 03731 273 524
Fax: 03731 273 73 524
E-Mail: Silke Wiechert

Öffnungszeiten Dienstag
09.00 - 12.00 Uhr &
13.00 - 18.00 Uhr
Donnerstag
09.00 - 12.00 Uhr &
13.00 - 16.00 Uhr
Freitag
09.00 - 12.00 Uhr
und nach telefonischer Vereinbarung


Bitte beachten Sie die jeweiligen
Sprech-/Öffnungszeiten
der einzelnen Verwaltungsbereiche.