Startseite | Kontakt | Sitemap | Impressum | Suche | A A A |  | 
Willkommen auf der Website der Universitätsstadt Freiberg
 
Stadt Freiberg | Amtsblatt | Pressemitteilungen
20.09.2016

Museum: Führungen mit Kurfürst August

„Kurfürst August erweist Euch die Ehre – ein Bild wird lebendig“ – am 9. Oktober, 14 und 16 Uhr

Kurfürst August erweist Euch zum Herbstfest die Ehre: Er wird am Sonntag, 9. Oktober, gleich zweimal dem berühmten Gemälde von Lucas Cranach dem Jüngeren im Stadt- und Bergbaumuseum entsteigen und aus seinem Leben berichtet, von seinem Schaffen und seiner Stadt Freiberg.
Außerdem stehen an diesem Tag zwei Fotowände der berühmten Kurfürstengemälde bereit, an denen man sich als Kurfürst August von Sachsen oder seine Frau Anna fotografieren lassen kann.
Wer gern rätselt und auf Spurensuche geht, hat bei der Museumsrallye Gelegenheit, nach einem verschwundenen Ausstellungsstück zu fahnden. Wer das Rätsel löst, erhält einen kleinen Preis.
Das Museum ist auch eine Station bei der diesjährigen Herbstfestolympiade. Hier gilt es zu schätzen, wie hoch das Museumsgebäude bis zum Dachfirst ist.

Stadt- und Bergbaumuseum
„Kurfürst August erweist Euch die Ehre – ein Bild wird lebendig“
9. Oktober, 14 und 16 Uhr

Der Eintrittspreis zum Besuch des Museums beträgt 5 Euro, ermäßigt 2,50 Euro. Kinder und Schüler bis 18 Jahre (mit Schülerausweis) haben freien Eintritt.
Das Museum ist von 10 bis 17 Uhr geöffnet.

Aktuelles

Anschrift Stadtverwaltung Freiberg
Pressestelle
Obermarkt 24, 09599 Freiberg

Kontakt Telefon: 03731 273 104
Fax: 03731 273 73 104
E-Mail: Pressestelle@Freiberg.de

Öffnungszeiten Dienstag
09.00 - 12.00 Uhr &
13.00 - 18.00 Uhr
Freitag
09.00 - 12.00 Uhr


Bitte beachten Sie die jeweiligen
Sprech-/Öffnungszeiten
der einzelnen Verwaltungsbereiche.