SilberstadtFreiberg_Image_AHA_01_klein.jpg

Supersommerangebot

1. Tag

Herzlich willkommen in der Silberstadt. Nach dem herzlichen Empfang im Hotel mit einem magischen „Silbertrunk“ geht es mit „1.000 Schritten“ entlang des Silberpfades durch die historische Altstadt. Am Abend gibt es dann ein erfrischendes Sommermenü (bei Zubuchung HP).
 

2. Tag

Sie haben die einmalige Gelegenheit die weltweit schönsten Mineralien in der terra mineralia zu bestaunen. Der Nachmittag dient der individuellen Gestaltung. Erkunden Sie die historische Altstadt bei einem Spaziergang durch die gemütlichen Gassen und probieren Sie ein Stück traditionelle Freiberger Eierschecke. Am Abend wird gemeinsam gegrillt und so manche Anekdote macht ihre Runde (bei Zubuchung HP).
 

3. Tag

Mindestens einmal im Leben sollte man die weltberühmte Silbermann-Orgel im Dom St. Marien hören und durch die Goldene Pforte schreiten – eine Führung im Dom macht dies möglich. Anschließend Heimfahrt gegen Mittag. 

Im Reisepreis enthaltene Leistungen

  • 2 Übernachtungen im DZ mit Frühstück in einem unserer Komforthotels im Herzen der Stadt

  • Eintritt terra mineralia

  • Domführung

  • Kaffeetrinken mit Freiberger Eierschecke

  • Stadtführung durch die historische Altstadt


Individuell zubuchbar

  • Halbpension | 18,00€ pro Nacht

  • Willkommensgetränk | 3,00€

  • Verlängerungsnacht mit Frühstück | 30,00€ p.P. im DZ

  • Einzelzimmerzuschlag | 8,00€


Mehrtagesprogramm

Dauer: 3 Tage (Juli/August) | ab 85,– € p.P.

gültig ab 15 Personen | alle Preise inkl. 19% MwSt.



Anreiseart: Eigenanreise | Sprache: deutsch
Bei den Leistungsbestandteilen „Führung“ handelt es sich in der Regel um Führungen in einer Gruppe.
Unsere Pauschalangebote sind nicht in allen Punkten für Reisende mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Bitte sprechen Sie uns zur Klärung von Detailfragen an.
Für Reisende aus nicht EU- Mitgliedsländern: Bitte beachten Sie die aktuell gültigen Pass- und  Visabestimmungen zur Einreise nach Deutschland.



Mittelsachsen – Freiberg mittendrin

Der Verwaltungssitz des Landkreises Mittelsachsen befindet sich in Freiberg. Für Bürger der 53 mittelsächsischen Kommunen, davon 21 Städte, ist er Ansprechpartner u.a. für KfZ-Zulassungen oder Kindergeldanträge und betreibt das Jobcenter Mittelsachsen.

zum Landkreis

Herz aus Silber – Imagefilm

Zukunft aus Tradition: Silberstadt, Universitätsstadt, Wirtschaftstandort, Lebensmittelpunkt - werfen Sie einen Blick in den Imagefilm der Silberstadt Freiberg.

ansehen