IMG_3992_A_c__by_fLy_bearbeitet2_frischer.jpg

Dom St. Marien mit Silbermannorgeln

Eine der schönsten Hallenkirchen Sachsen prägt das Bild der Silberstadt Freiberg. Die äußerliche Schlichtheit des Domes steht ganz im Gegensatz zur reichen Innenausstattung. Die Sakralkunst aus verschiedenen Epochen lockt jährlich zehntausende Kunst- und Orgelmusikliebhaber in den Dom.

In Gottesdiensten, Konzerten und besonderen Domführungen ist die älteste, noch erhaltene Orgel von Gottfried Silbermann, zu hören. Dazu kann man die restaurierte kurfürstliche Grablege mit dem Moritzmonument (1563) und den musizierenden Engeln (1592/94) mit den originalen Renaissanceinstrumenten bestaunen. Die Tulpenkanzel (1505) und die Bergmannskanzel (1638) zeugen vom tiefen Glauben und der hohen Kunstfertigkeit ihrer Zeit. Mit der Goldenen Pforte (1225) und der Triumphkreuzgruppe (1225) finden sich im Dom zwei bedeutsame Sakralkunstwerke der Romanik aus der Vorgängerkirche, einer romanischen Basilika.

Machen Sie sich selbst auf die Reise und entdecken Sie die Schätze des Freiberger Domes St. Marien mit seinen berühmten Silbermann-Orgeln.


Unser Tipp

Mit der Restaurierung des Kreuzganges können Sie nun den Dom mit kurfürstlicher Grablege und gotischem Kreuzgang individuell oder mit Führung als Rundgang besichtigen. (1,5 Stunden: 7,00 € ohne Orgel, 8,00 € mit Orgel)

Kontakt

Dom St. Marien

Untermarkt 1
09599 Freiberg

Tel.: +49 (0) 3731 300966
Tel.: +49 (0) 3731 22598
Fax: +49 (0) 3731 300943
E-Mail: fuehrung@freiberger-dom.de
www.freiberger-dom.de


Für Kinder bis 6 Jahre ist der Eintritt frei.

Ermäßigt: Schüler, Studenten, Schwerbehinderte

Gruppen über 20 Personen gewähren wir bei gemeinsamer Zahlung 5% Rabatt. 

Mehrfachermäßigungen sind nicht möglich.

Reiseleiter und Busfahrer erhalten freien Eintritt.

Öffnungszeiten

November bis April
Mo. - Sa.: 11.00 - 16.00 Uhr
So./k.F.*: 11.30 - 16.00 Uhr

Führung
Mittwoch: 14.00 Uhr
So./k.F.*: 11.30 Uhr

Mai bis Oktober
Mo. - Sa.: 10.00 - 17.00 Uhr
So./k.F.*: 11.30 - 17.00 Uhr

Führung
täglich: 14.00 Uhr
So./k.F.*: 11.30 Uhr

*k.F.: kirchliche Feiertage in Sachsen

Eintrittspreise

Besichtigung oder Führung
Mit Orgel (1h):    7,00 € / 6,00 € erm. p.P.
Ohne Orgel (1h): 6,00 € / 5,00 € erm. p.P.

Preise inkl. gültiger MwSt.

Sonderreihen (Mai bis Oktober)

Abendmusiken:
donnerstags 20:00 Uhr

"Dom & Klang":
1. Samstag im Monat 17:30 Uhr
8,00 € / erm. 6,00 € p.P.

dom_599media_PSD_2672.jpg
dom_599media_PSD_2956.jpg
Die Goldene Pforte im Freiberger Dom St. Marien
Die Goldene Pforte im Freiberger Dom St. Marien
_DSC4605_René-Jungnickel_klein.jpg
PSD_4135.jpg
Orgel_Dom_IMG_3906_A_c__by_fLy-_01.jpg

Mittelsachsen – Freiberg mittendrin

Der Verwaltungssitz des Landkreises Mittelsachsen befindet sich in Freiberg. Für Bürger der 53 mittelsächsischen Kommunen, davon 21 Städte, ist er Ansprechpartner u.a. für KfZ-Zulassungen oder Kindergeldanträge und betreibt das Jobcenter Mittelsachsen.

zum Landkreis

Herz aus Silber – Imagefilm

Zukunft aus Tradition: Silberstadt, Universitätsstadt, Wirtschaftstandort, Lebensmittelpunkt - werfen Sie einen Blick in den Imagefilm der Silberstadt Freiberg.

ansehen

Diese Website nutzt Cookies, um das beste Nutzererlebnis zu gewährleisten, um die Nutzung der Website zu analysieren und Datenschutzeinstellungen zu speichern. In unseren Datenschutzrichtlinien können Sie Ihre Auswahl jederzeit ändern.

Cookies und verwendete Technologien, die auf dieser Seite verwendet werden

Bitte wählen Sie JA oder NEIN für die betreffenden Kategorien.

Bitte wählen Sie, ob diese Website Cookies oder verwandte Technologien wie Web Beacons, Pixel Tags und Flash-Objekte ("Cookies") wie unten beschrieben verwenden darf. Sie können mehr darüber erfahren, wie diese Website Cookies und verwandte Technologien verwendet, indem Sie unsere untenstehende Datenschutzerklärung lesen.

Funktionale

Diese Cookies gewährleisten das korrekte Betreiben der Seite. Auch zustimmungsfreie Cookies oder First Party Cookies genant.

Anbieter, die Cookies auf dieser Seite nutzen, werden nachfolgend aufgelistet. Wo dies möglich ist, können Sie der Nutzung von Cookies zustimmen.

Name Anbieter
Name: Nutzergesteuert
Anbieter: Stadtverwaltung Freiberg

Cookies, welche für die Grundfunktion unserer Seite benötigt und gesetzt werden.

Name: TYPO3 Backend
Anbieter: Stadtverwaltung Freiberg

Cookies, welche für die Nutzung des TYPO3 Backendzugangs benötigt und gesetzt werden.

Analytische Cookies

Diese Cookies sammeln anonyme Informationen über die Nutzungsweise einer Website, bspw. wie viele Besucher welche Seiten aufruft. Damit soll die Performance der Website und das Nutzererlebnis verbessert werden.

Anbieter, die Cookies auf dieser Seite nutzen, werden nachfolgend aufgelistet. Wo dies möglich ist, können Sie der Nutzung von Cookies zustimmen.

Name Anbieter
Name: Google Analytics
Anbieter: Google LLC

Mit Google Analytics erfassen wir anonymisierte Nutzer-Daten die uns helfen, das Nutzererlebnis auf unserer Website zu verbessern. Hierfür analysieren wir Statistiken zur Nutzung, z.B. Seitenaufrufe und Klicks.
Google Datenschutzinformation