Corona in Freiberg - aktuelle Informationen

hier

23.04.2010 | Pressemitteilung

Kunstförderpreis 2009 für Herrn Jens Ossada

Den Freiberger Kunstförderpreis 2009 erhielt am 23. April 2010 Herr Jens Ossada aus Kriebstein für sein umfangreiches Wirken in unterschiedlichen künstlerischen Genre.

Darüber würdigte die Jury auch sein Engagement in der künstlerischen Erziehung von Jugendlichen.

Herr Jens Ossada, 1978 in Bernau (bei Berlin) geboren, behauptet von sich selber, dass er in echten Baumbuden und ohne TV in Mittweida aufgewachsen ist. Seine Werke lassen sich nur schwer einem künstlerischen Genre zuordnen. Er wirkt als Maler, Dichter oder Plastiker. Insbesondere mit dem Thema Mensch setzt er sich immer wieder kritisch und hinterfragend auseinander.
2001 bis 2003 unterzog er sich dem Studium u. a. bei W. Niemitz † (Grafik), Werkgruppe "Maschenbieger". 2003 unternahm er dann eine Europareise mit dem Atelierboot und schuf die Werkgruppen „Ich und die Stadt“ und „Bootsreise“. Ab dem Jahre 2006 widmete er sich verstärkt der Frage nach dem „Wie sind wir“ oder „Wie funktionieren wir“. Daraus entstanden ist seine Reihe „Das Wesen Mensch“, welches das „Warum“ der Gesellschaftsmechanismen mittels künstlerischen Themenarbeit erörtert und damit aufzeigen soll.

» Jens Ossada (Maler, Dichter, Plastiker)


Mittelsachsen – Freiberg mittendrin

Der Verwaltungssitz des Landkreises Mittelsachsen befindet sich in Freiberg. Für Bürger der 53 mittelsächsischen Kommunen, davon 21 Städte, ist er Ansprechpartner u.a. für KfZ-Zulassungen oder Kindergeldanträge und betreibt das Jobcenter Mittelsachsen.

zum Landkreis

Herz aus Silber – Imagefilm

Zukunft aus Tradition: Silberstadt, Universitätsstadt, Wirtschaftstandort, Lebensmittelpunkt - werfen Sie einen Blick in den Imagefilm der Silberstadt Freiberg.

ansehen