Kita Kastanienzwerge - Neubau

Neubau Kita Kastanienzwerge

09599 Freiberg, ST Kleinwaltersdorf, Walterstal 84 B

Kurzbeschreibung der Baumaßnahmen

  • 1-geschossiger Baukörper mit Flachdach in Holzrahmenbauweise
  • Energiestandard Niedrigenergiehaus ( EnEV 2009 - 20 Prozent);
  • Die Wärmeversorgung erfolgt mit Flüssiggas über ein Gasbrennwertgerät
  • Integration einer zentralen Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung
  • barrierefreie Gebäudegestaltung
  • Neuerstellung von Außenspielgeräten, Grünflächen, Sitzflächen und Zuwegungen auf 1.737 m²
  • Neuausstattung mit Mobiliar und Außenspielgeräten

Technische Daten

Grundstücksfläche2.429 m²
Netto-Grundfläche569 m²
Brutto-Grundfläche692 m²

 

Bauzeit:

10. Juni 2013 bis 28. Mai 2014

Fakten zum Bauvorhaben

1. Beschlüsse:

1.1 Grundsatzbeschluss für den Neubau der Kindereinrichtung

Beschluss - Nr.: 4 - 27 / 2011

1.2 Baubeschluss zur Durchführung der Neubaumaßnahmen

Beschluss - Nr. 3 - 38 / 2012 

2. geplante Kapazität:

64 Betreuungsplätze, davon 16 Krippenplätze, 28 Kindergartenplätze, 20 Hortplätze

3. Gesamtkosten:

1.795.000 € gefördert aus dem Fördermittelprogramm VwV Kita Bau

  • Bundesmittel aus Bundessondervermögen "Kinderbetreuungsbau"
  • Landesmittel des Sächsischen Staatsministeriums für Kultus in Form von Anteilsfinanzierung

4. verantwortlicher Bauleiter des Hochbau- und Liegenschaftsamtes der Stadt Freiberg:

Frau Steffi Getzlaff

5. Träger der Einrichtung:

Volkssolidarität Regionalverband Freiberg e.V. Abteilung Kinder/Jugend
Augustusburger Straße 86
09557 Flöha

6. Planung und Bauleitung:

Architektur + Städtebau Simone Göll
Freie Architektin
Waltersdorfer Weg 7
09599 Freiberg

7. Tragwerksplanung:

Baustatikerin Ingeborg Bartzsch
Petriplatz 5
09599 Freiberg

8. Fachplanung- und bauleitung Heizung, Sanitär, Lüftung:

Ingenieurbüro Twardowski & Sass
Mönchsstraße 4
09599 Freiberg

9. Fachplanung- und bauleitung Elektro:

Ingenieurbüro Okoniewski
Schulstraße 38
09125 Chemnitz

10. Fachplanung- und bauleitung Außenanlagen:

Kraushaar Lieske Freiraumplanung GbR
Lößnitzstraße 14
01097 Dresden

11. hervorzuhebende Firmen:

Rohbauarbeiten:
Bau - Berger GmbH Hochbau -Tiefbau - Abbruch
Frauenstraße 11
09577 Niederwiesa

Zimmererarbeiten:
Zimmerei Dechant GmbH und Co.KG
Gewerbegebiet Morgensonne 11
07580 Braunichswalde

Sachbearbeiterin
Steffi Getzlaff

Brückenstraße 8
09599 Freiberg

Tel.: +49 (0) 3731 273 521
Fax: +49 (0) 3731 273 73 521
E-Mail: Steffi_Getzlaff@freiberg.de


Mittelsachsen – Freiberg mittendrin

Der Verwaltungssitz des Landkreises Mittelsachsen befindet sich in Freiberg. Für Bürger der 53 mittelsächsischen Kommunen, davon 21 Städte, ist er Ansprechpartner u.a. für KfZ-Zulassungen oder Kindergeldanträge und betreibt das Jobcenter Mittelsachsen.

zum Landkreis

Herz aus Silber – Imagefilm

Zukunft aus Tradition: Silberstadt, Universitätsstadt, Wirtschaftstandort, Lebensmittelpunkt - werfen Sie einen Blick in den Imagefilm der Silberstadt Freiberg.

ansehen