09.03.2021

Belchem & Freiberg Instruments sind TOP 100 - Innovatoren

Preisgekrönte Innovationskraft: 267 mittelständische Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen haben das TOP 100-Siegel 2021 in drei Größenklassen verliehen bekommen (maximal 100 pro Größenklasse). Mit dieser Auszeichnung werden zum 28. Mal besonders innovative Unternehmen geehrt. Zu den Gewinner des TOP 100-Siegel 2021 zählen auch die Belchem GmbH, die textile Hochleistungsfasern und -garne für technische Textilien, Vliesstoffe und faserverstärkte Leichtbautechnologien herstellt und bereits zum dritten Mal die Auszeichnung erhält. Ebenso wurde die Freiberg Instruments GmbH mit dem TOP 100-Siegel 2021 geehrt, die Mess- und Prüftechnik für die Halbleiter- und Photovoltaikindustrie sowie für die Mikroelektronik herstellt. Die Unternehmensgründer der beiden Firmen sind Absolventen der TU Bergakademie Freiberg und investieren seit der Gründung kontinuierlich in ihre Standorte im Gewerbegebiet Süd bzw. Nord-West.

Erstmalig in der 28-jährigen Geschichte von TOP 100 werden die Unternehmen bereits am Jahresanfang veröffentlicht. Damit soll den mittelständischen Firmen die Möglichkeit gegeben werden, in dem schwierigen wirtschaftlichen Umfeld zeitnah mit ihrem Erfolg werben zu können.

Anstatt der bisherigen TOP 100-Preisverleihung im Sommer wird es einen krönenden Jahresabschluss geben: das TOP 100-Finale im Rahmen des Deutschen Mittelstands-Summit am 26. November 2021. Bei diesem Anlass im Forum am Schlosspark in Ludwigsburg wird der Wissenschaftsjournalist Ranga Yogeshwar den erfolgreichen Unternehmen gratulieren.

Mehr unter  TOP 100


TOP 100: der Wettbewerb

Seit 1993 vergibt compamedia das TOP 100-Siegel für besondere Innovationskraft und überdurchschnittliche Innovationserfolge an mittelständische Unternehmen. Die wissenschaftliche Leitung liegt seit 2002 in den Händen von Prof. Dr. Nikolaus Franke. Franke ist Gründer und Vorstand des Instituts für Entrepreneurship und Innovation der Wirtschaftsuniversität Wien. Mit 25 Forschungspreisen und über 200 Veröffentlichungen gehört er international zu den führenden Innovationsforschern. Mentor von TOP 100 ist der Wissenschaftsjournalist Ranga Yogeshwar. Projektpartner sind die Fraunhofer-Gesellschaft zur Förderung der angewandten Forschung und der Mittelstandsverband BVMW. Die Magazine manager magazin und impulse begleiten den Unternehmensvergleich als Medienpartner.


Mittelsachsen – Freiberg mittendrin

Der Verwaltungssitz des Landkreises Mittelsachsen befindet sich in Freiberg. Für Bürger der 53 mittelsächsischen Kommunen, davon 21 Städte, ist er Ansprechpartner u.a. für KfZ-Zulassungen oder Kindergeldanträge und betreibt das Jobcenter Mittelsachsen.

zum Landkreis

Herz aus Silber – Imagefilm

Zukunft aus Tradition: Silberstadt, Universitätsstadt, Wirtschaftstandort, Lebensmittelpunkt - werfen Sie einen Blick in den Imagefilm der Silberstadt Freiberg.

ansehen