23.04.2021 | Pressemitteilung

Bibliothek: Bücherausstellung zum Welttag des Buches

Freibergs Beitrag: Neue Bücher sächsischer Autoren in der Stadtbibliothek zum Podcast "Literaturforum Bibliothek 2020/2021"

Mit einer Bücherausstellung beteiligt sich die Stadtbibliothek Freiberg am heutigen "Weltag des Buches". Werke der am "Literaturforum Bibliothek 2020/2021" teilnehmenden sächsischen Autoren können seit heute in der Bibliothek ausgeliehen werden. Zeitgleich ist der Audiopodcast "Literaturforum Bibliothek 2020/2021" online freigeschaltet worden, in dem diese zehn Autoren - darunter Verena Keßler, Anselm Oelze oder Kerstin Hensel - aus ihren neusten Buchtiteln vorlesen.
Dieses Format ersetzt die ursprünglich geplanten Live-Lesungen, die in 44 sächsischen Bibliotheken stattfinden sollten, aber aufgrund der Corona-Pandemie nicht umgesetzt werden können.

Auch in Freiberg war eine Lesung geplant: Die Leipziger Autorin Deniz Ohde wollte ihren neuen Roman "Streulicht" persönlich vorstellen. Doch sie fällt nicht aus, sondern wird verlegt: Deniz Ohde wird zur digitalen Eröffnung dieser - mittlerweile achten - Lesestaffel zu Gast sein. Geplant ist ein Videogespräch mit Lesung. Der vielbeachtete und für den Deutschen Buchpreis 2020 nominierte Roman ist zur Ausleihe in der Bibliothek Freiberg erhältlich.

Die Online-Lesung sowie der Audio-Podcast sind unter www.bibliotheksverband-sachsen.de/literaturforum-bibliothek/lesereihe-fuer-erwachsene abrufbar. Außerdem führen QR-Codes in der Bibliothek Freiberg direkt zum Podcast.

Das "Literaturforum Bibliothek" ist eine Lesereihe, in der AutorInnen und ÜbersetzerInnen aus Sachsen seit 2013 die Gelegenheit bekommen, ihre neuesten Werke der breiten Öffentlichkeit zu präsentieren. Die Bühne dafür stellen die öffentlichen und wissenschaftlichen Bibliotheken im Freistaat. Das Projekt wird vom Bibliotheksverband Sachsen organisiert und aus Steuermitteln des sächsischen Haushaltes finanziert. Die Kooperationspartner des Projektes sind das Sächsische Staatsministerium für Wissenschaft, Kultur und Tourismus und der Sächsische Literaturrat e.V.

Bücherausstellung sächsischer Autoren zum Podcast "Literaturforum Bibliothek 2020/2021" in der Stadtbibliothek Freiberg
Teilnehmende Autoren:


Mittelsachsen – Freiberg mittendrin

Der Verwaltungssitz des Landkreises Mittelsachsen befindet sich in Freiberg. Für Bürger der 53 mittelsächsischen Kommunen, davon 21 Städte, ist er Ansprechpartner u.a. für KfZ-Zulassungen oder Kindergeldanträge und betreibt das Jobcenter Mittelsachsen.

zum Landkreis

Herz aus Silber – Imagefilm

Zukunft aus Tradition: Silberstadt, Universitätsstadt, Wirtschaftstandort, Lebensmittelpunkt - werfen Sie einen Blick in den Imagefilm der Silberstadt Freiberg.

ansehen

Diese Website nutzt Cookies, um das beste Nutzererlebnis zu gewährleisten, um die Nutzung der Website zu analysieren und Datenschutzeinstellungen zu speichern. In unseren Datenschutzrichtlinien können Sie Ihre Auswahl jederzeit ändern.

Cookies und verwendete Technologien, die auf dieser Seite verwendet werden

Bitte wählen Sie JA oder NEIN für die betreffenden Kategorien.

Bitte wählen Sie, ob diese Website Cookies oder verwandte Technologien wie Web Beacons, Pixel Tags und Flash-Objekte ("Cookies") wie unten beschrieben verwenden darf. Sie können mehr darüber erfahren, wie diese Website Cookies und verwandte Technologien verwendet, indem Sie unsere untenstehende Datenschutzerklärung lesen.

Funktionale

Diese Cookies gewährleisten das korrekte Betreiben der Seite. Auch zustimmungsfreie Cookies oder First Party Cookies genannt.

Anbieter, die Cookies auf dieser Seite nutzen, werden nachfolgend aufgelistet. Wo dies möglich ist, können Sie der Nutzung von Cookies zustimmen.

Name Anbieter
Name: Nutzergesteuert
Anbieter: Stadtverwaltung Freiberg

Cookies, welche für die Grundfunktion unserer Seite benötigt und gesetzt werden.

Name: TYPO3 Backend
Anbieter: Stadtverwaltung Freiberg

Cookies, welche für die Nutzung des TYPO3 Backendzugangs benötigt und gesetzt werden.

Name: Google Tag Manager
Anbieter: Google Ireland Limited

Der Google Tag Manager verwaltet die JavaScript- und HTML-Tags die für die Verwendung von Tracking- und Analysetools benötigt werden. Der Google Tag Manager setzt selber keine Cookies.

Analytische Cookies

Diese Cookies sammeln anonyme Informationen über die Nutzungsweise einer Website, bspw. wie viele Besucher welche Seiten aufruft. Damit soll die Performance der Website und das Nutzererlebnis verbessert werden.

Anbieter, die Cookies auf dieser Seite nutzen, werden nachfolgend aufgelistet. Wo dies möglich ist, können Sie der Nutzung von Cookies zustimmen.

Name Anbieter
Name: Google Analytics
Anbieter: Google LLC

Mit Google Analytics erfassen wir anonymisierte Nutzer-Daten die uns helfen, das Nutzererlebnis auf unserer Website zu verbessern. Hierfür analysieren wir Statistiken zur Nutzung, z.B. Seitenaufrufe und Klicks.
Google Datenschutzinformation