11.03.2021 | Pressemitteilung

Bürgerpreis 2020 für „Tafel Freiberg“

Auszeichnung für soziales Engagement im Ehrenamt

zum Filmportrait

Den Bürgerpreis 2020 erhält für ihr langjähriges, soziales Engagement die „Tafel Freiberg“. Mit dem jährlichen Preis zeichnet die Stadt Freiberg ehrenamtliche Aktivitäten aus.

Über die Verleihung des Bürgerpreises entscheidet der Stadtrat. Gewählt ist, wer mehr als die Hälfte der Stimmen der anwesenden Stimmberechtigten erhält. Für den Bürgerpreis 2020 lagen insgesamt 25 Vorschläge vor. Der Bürgerpreis, der aus einem Geldpreis in Höhe von 500 Euro in Verbindung mit einer Urkunde besteht, wird jährlich an höchstens zwei Preisträger verliehen.

Die „Tafel Freiberg“
Die „Tafel Freiberg“ sorgt mit vielen Helfern dafür, gespendete Lebensmittel zu sammeln und unentgeltlich an Bedürftige zu verteilen. Die Initiative wurde am 25. Mai 2005 unter dem Namen „Freiberg Tafel“ gegründet und vom Caritasverband Chemnitz geleitet. Die Tafel ging aus dem Projekt „Freiberger Tisch“ hervor, das 2004 von der Diakonie ins Leben gerufen wurde.
Durch die offizielle Gründung 2005 gab es die Möglichkeit Lebensmittel bei Obst- und Gemüsehändlern, bei Lebensmittelherstellern, in Supermärkten oder Bäckereien abzuholen. Die Waren wurden zunächst im Pfarrzentrum der kath. Gemeinde „Sankt Johannes“ ausgegeben. Mit Hilfe der Stadt Freiberg zog die Tafel Freiberg im Dezember 2011 in die Friedeburgerstraße 19. Dort stehen ausreichend Lagermöglichkeiten und ein Aufenthaltsraum für Mitarbeiter zur Verfügung. Eine große Nachfrage nach Lebensmittelspenden erlebte die Tafel in den Jahren 2016 und 2017. Durch die verstärkte Migration stieg die Zahl der Kunden um 30 Prozent. Durch den großen Einsatz der ehrenamtlichen Helfer gelang es, die Nachfrage zu meistern. Seit Januar 2019 trägt das Projekt den Namen „Tafel Freiberg“.
Neben einer Mitarbeiterin in Teilzeit schultern mehr als 30 Ehrenamtliche die Arbeit der Tafel. Sie engagieren sich in dem Projekt als Fahrer, beim Obst- und Gemüse sortieren sowie als Reinigungskräfte oder Köchin. So organisiert und verteilt der Verein pro Woche rund 7,5 Tonnen Lebensmittel.

Der Bürgerpreis wird seit 1992 jährlich an Bürgerinnen und Bürger verliehen, die sich auf verschiedenste Weise ehrenamtlich für Freiberg und seine Einwohner einsetzen. Der Preis wird auf Basis der entsprechenden Satzung und Entscheidung des Stadtrates an höchstens zwei Preisträger verliehen. Die Auszeichnung erfolgt traditionell im Rahmen des Neujahrsempfanges der Stadt Freiberg. Vorschläge nimmt bis zum 31. August jedes Jahres das Büro des Oberbürgermeisters entgegen.


Mittelsachsen – Freiberg mittendrin

Der Verwaltungssitz des Landkreises Mittelsachsen befindet sich in Freiberg. Für Bürger der 53 mittelsächsischen Kommunen, davon 21 Städte, ist er Ansprechpartner u.a. für KfZ-Zulassungen oder Kindergeldanträge und betreibt das Jobcenter Mittelsachsen.

zum Landkreis

Herz aus Silber – Imagefilm

Zukunft aus Tradition: Silberstadt, Universitätsstadt, Wirtschaftstandort, Lebensmittelpunkt - werfen Sie einen Blick in den Imagefilm der Silberstadt Freiberg.

ansehen

Diese Website nutzt Cookies, um das beste Nutzererlebnis zu gewährleisten, um die Nutzung der Website zu analysieren und Datenschutzeinstellungen zu speichern. In unseren Datenschutzrichtlinien können Sie Ihre Auswahl jederzeit ändern.

Cookies und verwendete Technologien, die auf dieser Seite verwendet werden

Bitte wählen Sie JA oder NEIN für die betreffenden Kategorien.

Bitte wählen Sie, ob diese Website Cookies oder verwandte Technologien wie Web Beacons, Pixel Tags und Flash-Objekte ("Cookies") wie unten beschrieben verwenden darf. Sie können mehr darüber erfahren, wie diese Website Cookies und verwandte Technologien verwendet, indem Sie unsere untenstehende Datenschutzerklärung lesen.

Funktionale

Diese Cookies gewährleisten das korrekte Betreiben der Seite. Auch zustimmungsfreie Cookies oder First Party Cookies genannt.

Anbieter, die Cookies auf dieser Seite nutzen, werden nachfolgend aufgelistet. Wo dies möglich ist, können Sie der Nutzung von Cookies zustimmen.

Name Anbieter
Name: Nutzergesteuert
Anbieter: Stadtverwaltung Freiberg

Cookies, welche für die Grundfunktion unserer Seite benötigt und gesetzt werden.

Name: TYPO3 Backend
Anbieter: Stadtverwaltung Freiberg

Cookies, welche für die Nutzung des TYPO3 Backendzugangs benötigt und gesetzt werden.

Name: Google Tag Manager
Anbieter: Google Ireland Limited

Der Google Tag Manager verwaltet die JavaScript- und HTML-Tags die für die Verwendung von Tracking- und Analysetools benötigt werden. Der Google Tag Manager setzt selber keine Cookies.

Analytische Cookies

Diese Cookies sammeln anonyme Informationen über die Nutzungsweise einer Website, bspw. wie viele Besucher welche Seiten aufruft. Damit soll die Performance der Website und das Nutzererlebnis verbessert werden.

Anbieter, die Cookies auf dieser Seite nutzen, werden nachfolgend aufgelistet. Wo dies möglich ist, können Sie der Nutzung von Cookies zustimmen.

Name Anbieter
Name: Google Analytics
Anbieter: Google LLC

Mit Google Analytics erfassen wir anonymisierte Nutzer-Daten die uns helfen, das Nutzererlebnis auf unserer Website zu verbessern. Hierfür analysieren wir Statistiken zur Nutzung, z.B. Seitenaufrufe und Klicks.
Google Datenschutzinformation