24.04.2020

Citymanagement: 2019 erfolgreiches Jahr für Innenstadt

Stadt ruft zum lokalen Einkauf auf - Freiberger Unternehmen sollen unterstützt werden.

2019 war für die Akteure der Freiberger Innenstadt unbestritten ein erfolgreiches Jahr: Denn in Freiberg gab es entgegen des allgemeinen Trends erneut mehr Geschäftseröffnungen als –schließungen, dieses Fazit zog Citymanagerin Nicole Schimpke zum jüngsten Stadtrat. Im vergangenen Jahr gab es in der Freiberger Innenstadt 8 Geschäftsneueröffnungen, 7 -schließungen sowie 5 -umzüge. Das positive Verhältnis von Geschäftsaufgaben und –neueröffnungen bestätigt das stabile Bild des Freiberger Handels.

Damit das so bleibt, ruft Freibergs Oberbürgermeister Sven Krüger auf, gerade jetzt die Angebote der Freiberger Innenstadthändler wieder stärker zu nutzen: „Sie sind auf jeden Kunden angewiesen. Machen Sie mit, kaufen Sie hier bei uns: lokal, vor Ort. Jeder Euro, der jetzt hier in unserer Region bleibt, hilft den Geschäften, die schwierige Situation zu überstehen. Nur so haben wir die Chance, auch nach Corona eine attraktive Stadt zu bleiben!“

Für die attraktive und belebte Freiberger Altstadt arbeitete das Citymanagement auch 2019 eng mit Händlern, Gewerbetreibenden und Dienstleistern der Stadt zusammen. Gemeinsam konnten erneut etablierte Projekte wie Nikolausstiefel- und Osterkörbchenaktion sowie der Gründerwettbewerb durchgeführt werden.

Nun steht genau dieses gewinnbringende Netzwerk durch Corona vor einer enormen Herausforderung: „Wenn wir wollen, dass wir weiterhin eine attraktive Innenstadt zum Bummeln, Flanieren und Einkaufen haben, dann müssen wir jetzt mehr denn je gemeinsam handeln – sei es mit Aktionen oder neuen Ideen,“ ruft Claudia Steinbach die Händler auf, weiter aktiv zu sein. Sie übernimmt die Aufgaben des Citymanagements in Vertretung für Nicole Schimpke voraussichtlich bis Mitte nächsten Jahres. Die Internetplattform freiberg.de/einkaufen zum Shopping bei den Freiberger Händeln – sei es online, per Telefon oder sogar Whatsapp - ist ein gelungenes Beispiel für die erfolgreiche Zusammenarbeit. Daran soll angeknüpft werden mit weiteren Aktionen zur Unterstützung der Freiberger Innenstadt.


Mittelsachsen – Freiberg mittendrin

Der Verwaltungssitz des Landkreises Mittelsachsen befindet sich in Freiberg. Für Bürger der 53 mittelsächsischen Kommunen, davon 21 Städte, ist er Ansprechpartner u.a. für KfZ-Zulassungen oder Kindergeldanträge und betreibt das Jobcenter Mittelsachsen.

zum Landkreis

Herz aus Silber – Imagefilm

Zukunft aus Tradition: Silberstadt, Universitätsstadt, Wirtschaftstandort, Lebensmittelpunkt - werfen Sie einen Blick in den Imagefilm der Silberstadt Freiberg.

ansehen

Diese Website nutzt Cookies, um das beste Nutzererlebnis zu gewährleisten, um die Nutzung der Website zu analysieren und Datenschutzeinstellungen zu speichern. In unseren Datenschutzrichtlinien können Sie Ihre Auswahl jederzeit ändern.

Cookies und verwendete Technologien, die auf dieser Seite verwendet werden

Bitte wählen Sie JA oder NEIN für die betreffenden Kategorien.

Bitte wählen Sie, ob diese Website Cookies oder verwandte Technologien wie Web Beacons, Pixel Tags und Flash-Objekte ("Cookies") wie unten beschrieben verwenden darf. Sie können mehr darüber erfahren, wie diese Website Cookies und verwandte Technologien verwendet, indem Sie unsere untenstehende Datenschutzerklärung lesen.

Funktionale

Diese Cookies gewährleisten das korrekte Betreiben der Seite. Auch zustimmungsfreie Cookies oder First Party Cookies genannt.

Anbieter, die Cookies auf dieser Seite nutzen, werden nachfolgend aufgelistet. Wo dies möglich ist, können Sie der Nutzung von Cookies zustimmen.

Name Anbieter
Name: Nutzergesteuert
Anbieter: Stadtverwaltung Freiberg

Cookies, welche für die Grundfunktion unserer Seite benötigt und gesetzt werden.

Name: TYPO3 Backend
Anbieter: Stadtverwaltung Freiberg

Cookies, welche für die Nutzung des TYPO3 Backendzugangs benötigt und gesetzt werden.

Name: Google Tag Manager
Anbieter: Google Ireland Limited

Der Google Tag Manager verwaltet die JavaScript- und HTML-Tags die für die Verwendung von Tracking- und Analysetools benötigt werden. Der Google Tag Manager setzt selber keine Cookies.

Analytische Cookies

Diese Cookies sammeln anonyme Informationen über die Nutzungsweise einer Website, bspw. wie viele Besucher welche Seiten aufruft. Damit soll die Performance der Website und das Nutzererlebnis verbessert werden.

Anbieter, die Cookies auf dieser Seite nutzen, werden nachfolgend aufgelistet. Wo dies möglich ist, können Sie der Nutzung von Cookies zustimmen.

Name Anbieter
Name: Google Analytics
Anbieter: Google LLC

Mit Google Analytics erfassen wir anonymisierte Nutzer-Daten die uns helfen, das Nutzererlebnis auf unserer Website zu verbessern. Hierfür analysieren wir Statistiken zur Nutzung, z.B. Seitenaufrufe und Klicks.
Google Datenschutzinformation