04.04.2019

Film ab! beim KINOPOLIS Freiberg

„Film ab!“ heißt es nun auch weiterhin beim Kinopolis in Freiberg.

„Film ab!“ heißt es nun auch weiterhin beim Kinopolis in Freiberg. Nach langen Verhandlungen haben sich die Asset Manager der Immobilie Chemnitzer Straße 133, die Silverton Asset Solutions GmbH (Silverton) aus Frankfurt/Main, und der Kinobetreiber KINOPOLIS Freiberg Theile GmbH & Co. KG für eine Verlängerung des Mietvertrages für die nächsten fünf Jahre geeinigt. Der Mietvertrag wurde Ende März 2019 unterzeichnet. Für Silverton bildet die Vertragsunterzeichnung den Auftakt, das gesamte Areal wieder zu einem Anlaufpunkt für die Bürgerinnen und Bürger von Freiberg werden zu lassen. Das Unternehmen will hier verschiedene Geschäfte und Dienstleister ansiedeln, um das Nahversorgungangebot für die Freiberger zu verbessern und die Attraktivität des Standorts deutlich zu erhöhen. Für Gespräche mit möglichen Mietinteressenten ist Silverton als Eigentümervertreter nach eigenen Angaben offen.

Kontakt
Immobilien Verwalter Chemnitzer Straße 133
Frau Cornelia Graeber
Silverton Asset Solutions GmbH
Neue Mainzer Strasse 20
D - 60311 Frankfurt am Main

Telefon: +49 (69) 9431837-25
E-Mail: cornelia.graeber@Silverton.de


Mittelsachsen – Freiberg mittendrin

Der Verwaltungssitz des Landkreises Mittelsachsen befindet sich in Freiberg. Für Bürger der 53 mittelsächsischen Kommunen, davon 21 Städte, ist er Ansprechpartner u.a. für KfZ-Zulassungen oder Kindergeldanträge und betreibt das Jobcenter Mittelsachsen.

zum Landkreis

Herz aus Silber – Imagefilm

Zukunft aus Tradition: Silberstadt, Universitätsstadt, Wirtschaftstandort, Lebensmittelpunkt - werfen Sie einen Blick in den Imagefilm der Silberstadt Freiberg.

ansehen