26.04.2019 | Pressemitteilung

Frühlingsfest und Blumenmarkt

Verkaufsoffener Sonntag zum Fest am 5. Mai – Für mehr Sicherheit: Rauchmelderaktion

Der Lenz da… und Freiberg feiert am Sonntag, 5. Mai, Frühlingsfest. Dazu wird wieder ein breites Programm für die ganze Familie aufgefahren auf Poststraße und in der Altstadt. Der Blumen- und Pflanzenmarkt findet ab Freitag bis Sonntag, 3. bis 5. Mai, auf dem Obermarkt statt. Er lädt zum Fachsimplen rund um Pflanzen, Blumen, Saatgut und Gartenbau ein. 

Aber auch um Sicherheit wird es an diesem Wochenende gehen. Nach dem verheerenden Brand im März in der Akademiestraße will Oberbürgermeister Sven Krüger sensibilisieren, dass auch im 21. Jahrhundert der Schutz vor Feuer immer noch ganz wichtig ist. Ein einfaches Hilfsmittel, um großen Schaden abzuwenden, sind Rauchmelder. In den Freiberger Haushalten sollten davon noch viel mehr vorhanden sein. Am Rathaus gibt es zum Frühlingsfest einen Stand der Firma MPA Dresden GmbH, die seit Jahren jedem in Freiberg Neugeborenen zum Lebensstart einen Rauchmelder schenkt. Am MPA-Stand können die Rauchmelder nicht nur gekauft werden, sondern MPA-Geschäftsführer Thomas Hübler berät hier persönlich.

Das Fest ist gleichzeitig Auftakt zur Wahl der ersten Silberstadt®-Königin. Ab 15 Uhr präsentieren sich erstmals die sieben Kandidatinnen öffentlich auf der Bühne in der Poststraße. Dabei kann vor Ort an der Bühne ein Stimmzettel abgeholt werden und schon mal für die eigene Favoritin abgestimmt werden.

Zum Frühlingsfest sind zahlreiche weitere Frühjahrsaktionen der Innenstadthändler und Gastronomen sowie ein buntes Bühnenprogramm in der Poststraße geplant. Es gibt unter anderem den Autofrühling auf Obermarkt und Schloßplatz, die Tuningmeile in der Petersstraße, Modenschauen, Führungen durch den Rathauskeller um 15 und 16 Uhr und eine Präsentation der Jugendfeuerwehr vor dem Rathaus. Die Kinderbibliothek lädt von 13 bis 17 Uhr zum Frühlingsfest und Bücherflohmarkt ins Kornhaus ein. 
Zur Erlebnis-Stadtführung "Freiberger Brunnengeschichte(n)" um 14 Uhr nimmt die Tourist-Information Anmeldungen (Tickets: 10 Euro pro Person) entgegen. 
Die Geschäfte in der Freiberger Innenstadt haben am Sonntag zum Frühlingsfest von 13 bis 18 Uhr geöffnet und laden mit zahlreichen Produktneuheiten und besonderen Angeboten zum gemütlichen Shopping ein.

Unterstützt wird das Frühlingsfest von der Stadtbau Freiberg GmbH, quartier b – Gebietsmanagement Bahnhofsvorstadt, dem Gewerbeverein Freiberg e.V. sowie den Gewerbetreibenden der Freiberger Innenstadt. 

Blumen- und Pflanzenmarkt (Obermarkt):
Fr. 3. Mai: 8.00 - 17.00 Uhr 
Sa. 4. Mai: 8.00 - 17.00 Uhr 
So. 5. Mai: 13.00 - 18.00 Uhr

Frühlingsfest mit verkaufsoffenem Sonntag (Altstadt und Poststraße):
So. 5. Mai: 13.00 - 18.00 Uhr

Programmflyer Frühlingsfest


Mittelsachsen – Freiberg mittendrin

Der Verwaltungssitz des Landkreises Mittelsachsen befindet sich in Freiberg. Für Bürger der 53 mittelsächsischen Kommunen, davon 21 Städte, ist er Ansprechpartner u.a. für KfZ-Zulassungen oder Kindergeldanträge und betreibt das Jobcenter Mittelsachsen.

zum Landkreis

Herz aus Silber – Imagefilm

Zukunft aus Tradition: Silberstadt, Universitätsstadt, Wirtschaftstandort, Lebensmittelpunkt - werfen Sie einen Blick in den Imagefilm der Silberstadt Freiberg.

ansehen

Diese Website nutzt Cookies, um das beste Nutzererlebnis zu gewährleisten, um die Nutzung der Website zu analysieren und Datenschutzeinstellungen zu speichern. In unseren Datenschutzrichtlinien können Sie Ihre Auswahl jederzeit ändern.

Cookies und verwendete Technologien, die auf dieser Seite verwendet werden

Bitte wählen Sie JA oder NEIN für die betreffenden Kategorien.

Bitte wählen Sie, ob diese Website Cookies oder verwandte Technologien wie Web Beacons, Pixel Tags und Flash-Objekte ("Cookies") wie unten beschrieben verwenden darf. Sie können mehr darüber erfahren, wie diese Website Cookies und verwandte Technologien verwendet, indem Sie unsere untenstehende Datenschutzerklärung lesen.

Funktionale

Diese Cookies gewährleisten das korrekte Betreiben der Seite. Auch zustimmungsfreie Cookies oder First Party Cookies genannt.

Anbieter, die Cookies auf dieser Seite nutzen, werden nachfolgend aufgelistet. Wo dies möglich ist, können Sie der Nutzung von Cookies zustimmen.

Name Anbieter
Name: Nutzergesteuert
Anbieter: Stadtverwaltung Freiberg

Cookies, welche für die Grundfunktion unserer Seite benötigt und gesetzt werden.

Name: TYPO3 Backend
Anbieter: Stadtverwaltung Freiberg

Cookies, welche für die Nutzung des TYPO3 Backendzugangs benötigt und gesetzt werden.

Name: Google Tag Manager
Anbieter: Google Ireland Limited

Der Google Tag Manager verwaltet die JavaScript- und HTML-Tags die für die Verwendung von Tracking- und Analysetools benötigt werden. Der Google Tag Manager setzt selber keine Cookies.

Analytische Cookies

Diese Cookies sammeln anonyme Informationen über die Nutzungsweise einer Website, bspw. wie viele Besucher welche Seiten aufruft. Damit soll die Performance der Website und das Nutzererlebnis verbessert werden.

Anbieter, die Cookies auf dieser Seite nutzen, werden nachfolgend aufgelistet. Wo dies möglich ist, können Sie der Nutzung von Cookies zustimmen.

Name Anbieter
Name: Google Analytics
Anbieter: Google LLC

Mit Google Analytics erfassen wir anonymisierte Nutzer-Daten die uns helfen, das Nutzererlebnis auf unserer Website zu verbessern. Hierfür analysieren wir Statistiken zur Nutzung, z.B. Seitenaufrufe und Klicks.
Google Datenschutzinformation