15.09.2022

Himmelfahrtsgasse: Abschnitt zwischen Donatsring und Scheunenstraße wieder für Verkehr freigegeben

Entdeckung eines historischen Tagesschachts verzögerten Bauarbeiten

Länger als geplant war die Himmelfahrtsgasse zwischen Donatsring und Scheunenstraße für den Verkehr gesperrt. Grund dafür war eine unerwartete Entdeckung bei den Bauarbeiten: Während der Erneuerung der Leitungen in dem Bereich stießen die Bauarbeiter auf einen unbekannten Schacht aus dem Altbergbau. Das Oberbergamt sicherte die altbergbauliche Anlage, danach konnte die Stadt ihre Arbeiten fortsetzen. Nun sind alle Arbeiten abgeschlossen und der sanierte Straßenabschnitt ist ab Freitag, 16. September, 12 Uhr wieder für den Verkehr freigegeben.

Die Bauarbeiten auf der Himmelfahrtsgasse starteten im April 2021. Sie waren notwendig, da Leitungen im Straßenuntergrund veraltet waren. Auf einer Länge von rund 135 Metern mussten deswegen Trinkwasser-, Abwasser- und Gasleitungen ausgetauscht werden. Gleichzeitig wurden neue Elektrokabel verlegt. Die Arbeiten führte die Stadtverwaltung Freiberg, das Tiefbauamt, der Wasserzweckverband Freiberg, die Freiberger Stromversorgung GmbH und der Freiberger Erdgas GmbH gemeinsam unter Federführung der FREIBERGER ABWASSERBESEITIGUNG durch.

Die ursprüngliche Planung sah vor, die Bauarbeiten bis Ende Oktober 2021 abzuschließen. Doch der Zeitplan geriet im Mai 2021 ins Wanken. Auf Höhe der Himmelfahrtsgasse 3/5 entdeckten Bauarbeiter einen unbekannter 30 m tiefen Tagesschacht.

Das Sächsische Oberbergamt begann umgehend, die altbergbauliche Anlage zu sichern und zu erkunden. Im Mai dieses Jahres konnten die Sicherungsarbeiten in dem Straßenabschnitt, mit der die Bergsicherung Schneeberg beauftragt worden war, abgeschlossen werden. Die Kosten dafür betrugen nach Angaben des Sächsischen Oberbergamts rund. 950.000 Euro. Nun stehen noch weitere Sicherungsarbeiten an, die auf privaten Grundstücken durchgeführt werden. Ein Eingriff in den öffentlichen Verkehrsraum ist nicht mehr geplant.

Die FREIBERGER ABWASSERBESEITIGUNG setzten ihre Arbeiten an dem ursprünglichen Bauprojekt im Juni 2022 fort. Nun sind sie abgeschlossen und die Himmelfahrtsgasse wieder auf der gesamten Länge für den Verkehr frei gegeben. Für die Baumaßnahmen waren ursprünglich 440.000 Euro angesetzt. Durch die Verlängerung der Bauzeit wird dieser Betrag jedoch erheblich überschritten.

Im kommenden Jahr rücken auf der Himmelfahrtsgasse erneut die Bautrupps an. Dann wird der nächsten Bauabschnitt von der Scheunenstraße bis zur Straße Am Ostbahnhof in Angriff genommen. Die Bauarbeiten sollen im Herbst 2023 abgeschlossen werden.

"Wir danken allen am Bau Beteiligten und den von der Baumaßnahme betroffenen Bürgern für die gute Zusammenarbeit, das Verständnis und die Geduld an dieser nicht alltäglichen Baustelle – auch wir hätten gerne die Bauarbeiten früher beendet", sagt Oberbürgermeister Sven Krüger bei der Freigabe.


Mittelsachsen – Freiberg mittendrin

Der Verwaltungssitz des Landkreises Mittelsachsen befindet sich in Freiberg. Für Bürger der 53 mittelsächsischen Kommunen, davon 21 Städte, ist er Ansprechpartner u.a. für KfZ-Zulassungen oder Kindergeldanträge und betreibt das Jobcenter Mittelsachsen.

zum Landkreis

Herz aus Silber – Imagefilm

Zukunft aus Tradition: Silberstadt, Universitätsstadt, Wirtschaftstandort, Lebensmittelpunkt - werfen Sie einen Blick in den Imagefilm der Silberstadt Freiberg.

ansehen

Diese Website nutzt Cookies, um das beste Nutzererlebnis zu gewährleisten, um die Nutzung der Website zu analysieren und Datenschutzeinstellungen zu speichern. In unseren Datenschutzrichtlinien können Sie Ihre Auswahl jederzeit ändern.

Cookies und verwendete Technologien, die auf dieser Seite verwendet werden

Bitte wählen Sie JA oder NEIN für die betreffenden Kategorien.

Bitte wählen Sie, ob diese Website Cookies oder verwandte Technologien wie Web Beacons, Pixel Tags und Flash-Objekte ("Cookies") wie unten beschrieben verwenden darf. Sie können mehr darüber erfahren, wie diese Website Cookies und verwandte Technologien verwendet, indem Sie unsere untenstehende Datenschutzerklärung lesen.

Funktionale

Diese Cookies gewährleisten das korrekte Betreiben der Seite. Auch zustimmungsfreie Cookies oder First Party Cookies genannt.

Anbieter, die Cookies auf dieser Seite nutzen, werden nachfolgend aufgelistet. Wo dies möglich ist, können Sie der Nutzung von Cookies zustimmen.

Name Anbieter
Name: Nutzergesteuert
Anbieter: Stadtverwaltung Freiberg

Cookies, welche für die Grundfunktion unserer Seite benötigt und gesetzt werden.

Name: TYPO3 Backend
Anbieter: Stadtverwaltung Freiberg

Cookies, welche für die Nutzung des TYPO3 Backendzugangs benötigt und gesetzt werden.

Name: Google Tag Manager
Anbieter: Google Ireland Limited

Der Google Tag Manager verwaltet die JavaScript- und HTML-Tags die für die Verwendung von Tracking- und Analysetools benötigt werden. Der Google Tag Manager setzt selber keine Cookies.

Analytische Cookies

Diese Cookies sammeln anonyme Informationen über die Nutzungsweise einer Website, bspw. wie viele Besucher welche Seiten aufruft. Damit soll die Performance der Website und das Nutzererlebnis verbessert werden.

Anbieter, die Cookies auf dieser Seite nutzen, werden nachfolgend aufgelistet. Wo dies möglich ist, können Sie der Nutzung von Cookies zustimmen.

Name Anbieter
Name: Google Analytics
Anbieter: Google LLC

Mit Google Analytics erfassen wir anonymisierte Nutzer-Daten die uns helfen, das Nutzererlebnis auf unserer Website zu verbessern. Hierfür analysieren wir Statistiken zur Nutzung, z.B. Seitenaufrufe und Klicks.
Google Datenschutzinformation