21.08.2020

Jetzt bewerben: Sächsische Gründungsförderung InnoStartBonus geht in die vierte Runde

Die Bewerbungsphase des vierten Förderaufrufs im Rahmen von Sachsens Gründungsförderung InnoStartBonus ist gestartet.

Gründungsinteressierte mit einer innovativen Geschäftsidee haben nun die Möglichkeit, bis zum Bewerbungsschluss am 27. September 2020 ihr Ideenpapier bei der futureSAX GmbH einzureichen. Dieses wird von einer Jury bewertet und die besten Ideen ausgewählt.

Der Aufruf ist branchenoffen und zudem für innovative Geschäftsideen erstmals auch in den Bereichen Primärerzeugung landwirtschaftlicher Erzeugnisse, Fischerei und Aquakultur geöffnet.

Mit dem geplanten Förderbeginn im Dezember 2020 beabsichtigt Sachsen, die dann ausgewählten Gründer in Höhe von jeweils 1.000 Euro pro Monat zzgl. einem monatlichen Kinderbonus in Höhe von 100 Euro pro unterhaltspflichtigem Kind zu unterstützen.

Die Förderung erstreckt sich über einen Zeitraum von bis zu zwölf Monaten.

Mehr unter: futursax


Mittelsachsen – Freiberg mittendrin

Der Verwaltungssitz des Landkreises Mittelsachsen befindet sich in Freiberg. Für Bürger der 53 mittelsächsischen Kommunen, davon 21 Städte, ist er Ansprechpartner u.a. für KfZ-Zulassungen oder Kindergeldanträge und betreibt das Jobcenter Mittelsachsen.

zum Landkreis

Herz aus Silber – Imagefilm

Zukunft aus Tradition: Silberstadt, Universitätsstadt, Wirtschaftstandort, Lebensmittelpunkt - werfen Sie einen Blick in den Imagefilm der Silberstadt Freiberg.

ansehen