Corona in Freiberg - aktuelle Informationen

hier

19.02.2018

Nachruf Prof. Dr. Günter Blobel

Freibergs Ehrenbürger Prof. Dr. Günter Blobel gestorben

Mit großer Bestürzung haben wir vom Tod unseres Ehrenbürgers Prof. Dr. Günter Blobel, 21. Mai 1936 – 18. Februar 2018, erfahren.

Mit Prof. Dr. Günter Blobel verlieren wir einen Botschafter unserer Universitätsstadt, der ein wichtiges Vorbild für lernende und studierende Jugendliche an jenem Ort war, an dem er seine Schulbildung und sein Abitur erwarb.

Der Nobelpreisträger hatte im Jahr 2000 das Ehrenbürgerrecht der Universitätsstadt Freiberg für seine herausragende Forschungstätigkeit auf dem Gebiet der Medizin und Biologie, für seine hohe internationale Anerkennung, die auch seine ehemalige Heimatstadt Freiberg weit bekannt werden ließ, sowie für sein engagiertes humanistisches Wirken erhalten.

Er war ein kritischer Begleiter der Entwicklung unserer Stadt. Seine Popularität und sein Engagement in Sachsen strahlten stets auch nach Freiberg als berühmter Sohn unserer Stadt aus.

Auf einen Besuch in Freiberg in diesem Jahr, wo er an den Jubiläums-Feierlichkeiten der Silberstadt teilnehmen wollte, hatte er sich sehr gefreut und sein Kommen bereits zugesagt. Nicht nur hier wird er uns fehlen.

Als Ehrenbürger unserer traditionsreichen Universitätsstadt werden wir ihn immer dankbar in Erinnerung behalten.

In ehrendem Gedenken

Der Oberbürgermeister
der Universitätsstadt Freiberg

Der Stadtrat
der Universitätsstadt Freiberg


Mittelsachsen – Freiberg mittendrin

Der Verwaltungssitz des Landkreises Mittelsachsen befindet sich in Freiberg. Für Bürger der 53 mittelsächsischen Kommunen, davon 21 Städte, ist er Ansprechpartner u.a. für KfZ-Zulassungen oder Kindergeldanträge und betreibt das Jobcenter Mittelsachsen.

zum Landkreis

Herz aus Silber – Imagefilm

Zukunft aus Tradition: Silberstadt, Universitätsstadt, Wirtschaftstandort, Lebensmittelpunkt - werfen Sie einen Blick in den Imagefilm der Silberstadt Freiberg.

ansehen