24.11.2021 | Pressemitteilung

Silberstadt verschenkt Aktions-Gutscheine

Die Silberstadt Freiberg verschenkt erneut 5- und 10-Euro-Gutscheine, um den Innenstadthandel zu fördern und ihren Gewerbetreibenden durch den zweiten Corona-Winter zu helfen. Denn obwohl Geschäfte aktuell weiterhin öffnen dürfen, bleiben durch die 2-G-Regel einige Kunden fern. Die Aktions-Gutscheine können bis Ende Januar 2022 bei über 70 Geschäften, Dienstleistern sowie Gastronomie- und Freizeiteinrichtungen in Freiberg eingelöst werden. Geschenkt bekommen die Aktions-Gutscheine alle Käufer eines Silberstadt-Gutscheins in der Tourist-Information oder unter www.freiberg.de/gutschein  so lange der Vorrat reicht. Für einen gekauften Gutschein ab einem Wert von 30 Euro gibt es einen 5-Euro-Gutschein, ab 50 Euro einen 10-Euro-Gutschein gratis dazu.

Aktions-Gutscheine sind bereits ab morgigen Donnerstag, 25. November, erhältlich. Sie sind bis zum 31. Januar nächsten Jahres gültig – natürlich behält der Silberstadt-Gutschein seine normale Gültigkeit von drei Jahren. Diese gibt es in jedem beliebigen Wert ab 10 Euro. Die Guthabenabfrage ist online möglich. Online-Bestellungen mit einem Zahlungseingang bis 21. Dezember werden noch rechtzeitig bis Heiligabend zugestellt. In der Zeit vom 22. Dezember 2021 bis 2. Januar 2022 können keine online-Bestellungen bearbeitet werden.


Mittelsachsen – Freiberg mittendrin

Der Verwaltungssitz des Landkreises Mittelsachsen befindet sich in Freiberg. Für Bürger der 53 mittelsächsischen Kommunen, davon 21 Städte, ist er Ansprechpartner u.a. für KfZ-Zulassungen oder Kindergeldanträge und betreibt das Jobcenter Mittelsachsen.

zum Landkreis

Herz aus Silber – Imagefilm

Zukunft aus Tradition: Silberstadt, Universitätsstadt, Wirtschaftstandort, Lebensmittelpunkt - werfen Sie einen Blick in den Imagefilm der Silberstadt Freiberg.

ansehen