14.04.2022 | Pressemitteilung

Tierisch was los: Ferienprogramm startet am Freitag

Abwechslungsreiche Ostertage für Groß und Klein

Mit einem bunten Osterferien-Programm laden Freibergs Kultur- und Freizeiteinrichtungen vom 15. bis 24. April in die Silberstadt ein. Kinder und Jugendliche können spannende Geheimnisse lüften bei einer Familien-Stadtführung oder Familienführung im Dom, den Osterhasen im Tierpark treffen, Holzpfeifen basteln, Ferienkino erleben, mit der Silberstadtbahn durch die Altstadt tuckeln oder Veranstaltungen wie das Street-Food-Festival oder „Jan & Henry“-Theater im Tivoli besuchen. Auch terra mineralia, Pi-Haus sowie der Kinder- und Jugendtreff Tee-Ei bieten in den Ferien Aktionen an.

Familien-Programm:

Osterüberraschungen im Tierpark
Osterüberraschung: Samstag, 16. April, 15 – 17 Uhr
Geöffnet: Dienstag – Sonntag, 9 Uhr - 18 Uhr (am Ostermontag, 18. April, geöffnet)
Am Ostersamstag, den 16. April, bietet der Tierpark gemeinsam mit dem Tierparkverein von 15 bis 17 Uhr Osterüberraschungen für kleine und große Besucher. Pünktlich zum Osterfest werden die wenige Tage alten Ziegen- und Schaflämmer schon im Freigehege unterwegs sein. Auch die frisch geschlüpften Küken können beobachtet werden.
Beim Schlendern durch den Freiberger Tierpark können kleine Gäste über 170 Tiere entdecken. Zwei Spielplätze, darunter ein Kleinkindspielplatz, laden zum Toben ein. Der Eintritt ist frei. www.freiberg.de/tierpark

Rundfahrt mit der Silberstadtbahn
Mittwoch bis Sonntag, 10, 11.15, 13.15, 14.30 und 16 Uhr ab/an Schloßplatz
Zu Ostern: 15., 16. und 17. April zu o. g. Zeiten ab/an Untermarkt  
Mit der Silberstadtbahn können sich Familien auf eine Rundfahrt durch Freiberg begeben – vorbei an den schönsten Gebäuden und Sehenswürdigkeiten der Altstadt. www.freiberg.de/silberstadtbahn

StreetFood-Festival mit Bungee-Trampolin und Kinderschminken auf dem Schloßplatz
Samstag, 16. April, 11 – 22 Uhr
Sonntag, 17. April, 11 – 22 Uhr
Montag, 18. April, 11 – 20 Uhr
Von der Hand in den Mund: Mit köstlichen Leckereien aus der ganzen Welt und einem bunten Kulturprogramm lädt das "StreetFood on Tour-Festival" vom 16. bis 18. April auf den Schloßplatz und in den Schlossinnenhof ein. Zahlreiche Gastronomen präsentieren das Beste, was die Küchen in ihren Trucks zu bieten haben und was in eine Hand passt - alles frisch zubereitet.
Für Kinder wartet das ganze Wochenende über Unterhaltung mit Bungee-Trampolin, Kinderschminken und vielfältigen Eisvariationen.

Auch ein abwechslungsreiches Kulturprogramm ist geplant. Die Musiker Jörg Winter und Chris Carlton sowie die Bands Green Valley, Greenhorns und F. Misd sind auf der StreetFood-Bühne live zu erleben.

Als „ersten Höhepunkt“ bezeichnet Oberbürgermeister Sven Krüger das Streetfood-Festival für Freibergs voll gepackten Veranstaltungskalender in diesem Jahr. "Ich freue mich, dass das Festival zum dritten Mal nach Freiberg kommt. Schon 2019 habe ich exotische und ausgefallene Spezialitäten ausprobiert, wie Heuschrecken und frittiertes Eis. Ich bin gespannt, was es dieses Jahr Neues zu kosten gibt."

Infos bei Facebook: https://fb.me/e/5aRDem6PS

Familien-Stadtführung: Freiberg für Kinder
Dienstag, 19. April, um 11 Uhr
Freitag, 22. April, um 14 Uhr
Spannende Geheimnisse aus 850 Jahren Stadtgeschichte verrät Stadtführerin „Anna“ in ihren amüsanten Familienführungen. Kindgerecht erklärt sie, wie Freiberg einst Reichtum und Glanz für ganz Sachsen brachte. Vorbei am Schloss und der Stadtmauer – „denn wer reich ist, muss sich schützen“ – zeigt sie auf ihrer 1,5-stündigen Tour die wichtigsten Orte in der Altstadt. Die Führung ist geeignet für Kinder ab 6 Jahren. Die Voranmeldung bis spätestens einen Tag vorher in der Tourist-Information (ebenfalls Startpunkt der Tour) ist erforderlich: Tel.:  03731 / 273 664. www.freiberg.de/fuehrungen

Ferienkino im Kinopolis
Dienstag, 19. April, und Freitag, 22. April, jeweils 10 Uhr
Das Kinopolis Freiberg zeigt vormittags ausgewählte Kinder-Filme zum kleinen Preis von nur 2,50 Euro:
·    Dienstag, 19. April: Encanto
·    Freitag, 22. April:  Clifford - Der große rote Hund für nur 2,50 €
Während der Ferien laufen zahlreiche Vorstellungen weiterer Kinderfilme, wie „Peterchens Mondfahrt“ und „Die Häschenschule - Der große Eierklau“, für 5,50 Euro.
www.kinopolis.de/fr

Theater Lichtermeer „Jan & Henry“ im Tivoli
Dienstag, 19. April, 16 Uhr
Bekannt aus dem TV-Kinderprogramm „KIKA“ erleben die neugierigen, liebenswerten und leicht tollpatschigen Erdmännchen „Jan und Henry“ interessante Abenteuer für die kleinen Zuschauer. Ständig auf der Suche nach neuen Geräuschen landen die beiden Superdedektive im Mietshaus Nummer 5 in der Schumann-Straße. Dort treffen sie das Mädchen Lilli und die anderen Mieter. Der neue Hauswart macht den Bewohnern das Leben schwer. Doch über dem Haus liegt ein spannendes Geheimnis, das es zu lösen gibt.
Deutschlands beliebteste Erdmännchen gehen seit Oktober 2018 erstmals mit großer Bühnenshow auf Tournee. Empfohlen ohne Altersbeschränkung, Dauer ca. 80 Minuten zzgl. Pause.
www.tivolifreiberg.de

terra mineralia: Woher kommen die Elemente und wie viele Arten gibt es?
geöffnet: 15. bis 24. April, täglich 10 - 17 Uhr
Forschungsreise: Samstag - Sonntag 11 - 17 Uhr
In der Osterferien geht es in der terra mineralia um die Elemente. Jedes Mineral besteht aus einem, zwei, drei oder noch mehr Elementen. Wie Bausteine setzen sie ein Mineral zusammen. Doch woher kommen die Elemente und wie viele verschiedene Arten gibt es? Die Elemente helfen uns, die Minerale zu unterscheiden und zu analysieren.
Im Mitmach-Labor "Forschungsreise" können Schüler ab 7 Jahren Naturwissenschaften entdecken. Neben verschiedenen Mikroskopen, einer Dichtewaage und sogar einem Rasterelektronenmikroskop stehen in der „Forschungsreise“ viele Minerale und Gesteine zum Anfassen und Untersuchen bereit.
www.terra-mineralia.de

Dom St. Marien: Familienführungen
Mittwoch, 20. April, 15 Uhr
Freitag, 22. April, 15 Uhr
Zu kindgerechten, thematischen Führungen für Kinder mit ihren Eltern oder Großeltern lädt der Dom St. Marien ein. Eine Anmeldung ist erforderlich, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, unter: 03731 / 22598 oder verkauf@freiberger-dom.de. Familienticket: 13 Euro (für max. 2 Erwachsene mit schulpflichtigen Kindern).
www.freiberger-dom.de
20. April:  "Hinter Schloss und Riegel" - Geheimnisvolle Türen im Dom: Bei dieser Führung geht es durch Treppentürme und auf die Empore des Domes, von wo man einen tollen Blick auf die Schätze des Domes hat. Sonst verschlossene Türen öffnen sich – natürlich nur mit dem passenden Schlüssel - und die Kinder können nachschauen, was sich dahinter verbirgt.
22. April: "Alles tanzt nach meiner Pfeife" – Kinderorgelführung: Wie viele Pfeifen hat die große Orgel und was ist ein Register? Ganz nah dürfen die Kinder an die Orgel herankommen, ihre Besonderheiten entdecken und auch Orgelmusik hören.

Pfeifen basteln in der Orgelwerkstatt im Silbermann-Haus
Holzpfeifen basteln: Donnerstag, 21. April, von 15 bis 17 Uhr
Ausstellung geöffnet: dienstags bis sonntags 11 bis 17 Uhr
Die Gottfried-Silbermann-Gesellschaft lädt in den Ferien vor allem Familien in ihre Ausstellung "Silberklang & Handwerkskunst" am Schloßplatz 6 ein. In der ehemaligen Werkstatt des berühmten Orgelbaumeisters Gottfried Silbermann, heute eine historische Schauwerkstatt, können sie am 21. April echte Orgelpfeifen aus Holz basteln und natürlich mit nach Hause nehmen.
Kosten: 5 Euro pro Person. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, wird um Voranmeldung gebeten unter Tel. 03731 7746505 oder ausstellung@silbermann.org.
www.silbermann.org

Museum kreativ: Symbol für den Frieden
online ab 14. April
Damit es in den Osterferien nicht langweilig wird, kann mit dem Online-Angebot der Reihe "Museum kreativ" gebastelt und das Museum von zuhause aus entdeckt werden. Das neue Angebot geht am 14. April online – diesmal dreht es sich um ein Symbol für den Frieden. Alle Infos und Preise zum Gewinnen unter www.museum-freiberg.de


Angebot für Jugendliche:

„Buntes Treiben“ im Jugendtreff im Pi-Haus
Mittwoch, 20. April
Donnerstag, 21. April
Am 20. und 21. April öffnet der Jugendtreff im Pi-Haus jeweils zwischen 10 und 16 Uhr seine Tür für vielerlei kurzweilige Angebote. Dabei bestimmen die Gäste das "bunte Treiben" aktiv mit, von Indoor / Outdoor - Sportangeboten bis zum gemeinsamen Kochen ist ganz viel möglich.
www.pi-haus.de

Osterferienaktionstage im Tee-Ei
19. bis 22. April, Anmeldung bis 13. April
Die Aktionstage bieten für Kinder und Jugendliche von 10 bis 17 Jahren ein buntes Programm von Stadtrallye, Bowlingturnier über Ausflug nach Freital bis hin zu gemeinsamem Kochen und eine Karaoke- und Grillparty.
www.tee-ei-freiberg.com


Alle Details und Termine tagesaktuell unter www.freiberg.de/veranstaltungskalender


Mittelsachsen – Freiberg mittendrin

Der Verwaltungssitz des Landkreises Mittelsachsen befindet sich in Freiberg. Für Bürger der 53 mittelsächsischen Kommunen, davon 21 Städte, ist er Ansprechpartner u.a. für KfZ-Zulassungen oder Kindergeldanträge und betreibt das Jobcenter Mittelsachsen.

zum Landkreis

Herz aus Silber – Imagefilm

Zukunft aus Tradition: Silberstadt, Universitätsstadt, Wirtschaftstandort, Lebensmittelpunkt - werfen Sie einen Blick in den Imagefilm der Silberstadt Freiberg.

ansehen

Diese Website nutzt Cookies, um das beste Nutzererlebnis zu gewährleisten, um die Nutzung der Website zu analysieren und Datenschutzeinstellungen zu speichern. In unseren Datenschutzrichtlinien können Sie Ihre Auswahl jederzeit ändern.

Cookies und verwendete Technologien, die auf dieser Seite verwendet werden

Bitte wählen Sie JA oder NEIN für die betreffenden Kategorien.

Bitte wählen Sie, ob diese Website Cookies oder verwandte Technologien wie Web Beacons, Pixel Tags und Flash-Objekte ("Cookies") wie unten beschrieben verwenden darf. Sie können mehr darüber erfahren, wie diese Website Cookies und verwandte Technologien verwendet, indem Sie unsere untenstehende Datenschutzerklärung lesen.

Funktionale

Diese Cookies gewährleisten das korrekte Betreiben der Seite. Auch zustimmungsfreie Cookies oder First Party Cookies genannt.

Anbieter, die Cookies auf dieser Seite nutzen, werden nachfolgend aufgelistet. Wo dies möglich ist, können Sie der Nutzung von Cookies zustimmen.

Name Anbieter
Name: Nutzergesteuert
Anbieter: Stadtverwaltung Freiberg

Cookies, welche für die Grundfunktion unserer Seite benötigt und gesetzt werden.

Name: TYPO3 Backend
Anbieter: Stadtverwaltung Freiberg

Cookies, welche für die Nutzung des TYPO3 Backendzugangs benötigt und gesetzt werden.

Name: Google Tag Manager
Anbieter: Google Ireland Limited

Der Google Tag Manager verwaltet die JavaScript- und HTML-Tags die für die Verwendung von Tracking- und Analysetools benötigt werden. Der Google Tag Manager setzt selber keine Cookies.

Analytische Cookies

Diese Cookies sammeln anonyme Informationen über die Nutzungsweise einer Website, bspw. wie viele Besucher welche Seiten aufruft. Damit soll die Performance der Website und das Nutzererlebnis verbessert werden.

Anbieter, die Cookies auf dieser Seite nutzen, werden nachfolgend aufgelistet. Wo dies möglich ist, können Sie der Nutzung von Cookies zustimmen.

Name Anbieter
Name: Google Analytics
Anbieter: Google LLC

Mit Google Analytics erfassen wir anonymisierte Nutzer-Daten die uns helfen, das Nutzererlebnis auf unserer Website zu verbessern. Hierfür analysieren wir Statistiken zur Nutzung, z.B. Seitenaufrufe und Klicks.
Google Datenschutzinformation