22.12.2023

89/2023 | Ausschreibung zum Verkauf eines nicht mehr benötigten Transporters

Stadtverwaltung Freiberg

Haupt – und Personalamt

SG Zentrale Dienstleistungen
 

Ausschreibung der Stadt Freiberg

zum Verkauf eines nicht mehr benötigten Transporters

Die Stadtverwaltung Freiberg verkauft einen nicht mehr benötigten VW Caddy 2.0 Eco Fuel.

Sollten Sie Interesse am Erwerb dieses Transporters haben, besteht die Möglichkeit, sich dieses Auto vor Angebotsabgabe anzusehen.

Terminabsprachen treffen Sie bitte ab dem 3. Januar 2024 mit Frau Merkel, telefonisch erreichbar unter 03731-273 115 oder per E-Mail unter Bianca_Merkel@freiberg.de.

Ihr Gebot reichen Sie bitte

bis zum 19. Januar 2024

im verschlossenen Umschlag mit Angabe Ihrer vollständigen Adresse und rechtsgültiger Unterschrift an die

Stadtverwaltung Freiberg

Haupt– und Personalamt, SG ZDL

Obermarkt 24 in 09599 Freiberg

ein.

Der Umschlag ist außen mit folgendem Vermerk zu versehen:

„Bitte nicht öffnen“ – Gebot zum Kauf eines VW Caddy“

Gebote dürfen keine Bedingungen oder Vorbehalte aufweisen. Jegliche Gewährleistungsansprüche sind ausgeschlossen.

Die Rücknahme eines Gebotes muss schriftlich vor der Zuschlagsfrist bei der Stadtverwaltung Freiberg eingehen.

Die Stadt Freiberg ist nicht verpflichtet an einen bestimmten Bieter zu veräußern bzw. an den Höchstbietenden oder überhaupt zu verkaufen.

Der Bieter, welcher den Zuschlag erhält, wird in der 5. KW 2024 benachrichtigt. Bieter die nach Ablauf dieser Frist keine Nachricht erhalten haben, können davon ausgehen, dass ihr Gebot nicht berücksichtigt wurde. Bis zum Ende der Zuschlagsfrist (2. Februar 2024)  sind die Bieter an ihr Gebot gebunden.

Der Kaufvertrag kommt durch die Erteilung des Zuschlages zustande.

Die Übergabe des Verkaufsgegenstandes erfolgt innerhalb von 14 Tagen nach Zahlungseingang auf dem Konto der Stadtverwaltung Freiberg. Mit Übergabe des Transporters wird der Kaufvertrag in Schriftform ausgehändigt. Es erfolgt kein Ausweis der Umsatzsteuer.

Besichtigung und Abholung nach vorheriger Terminierung erfolgt mit dem o.g. genannten Ansprechpartner im Zeitraum 4. – 17. Januar 2024 bei:

Stadtverwaltung Freiberg, Außenstelle Bauhof

Brückenstraße 8, 09599 Freiberg

Beim Abholen/Verladen kann keine Unterstützung geleistet werden. Der Käufer hat die Abholung, Beladung und Ladungssicherung auf eigene Kosten und Gefahr zu organisieren, zu veranlassen und durchzuführen.

Gegenstandbeschreibung

Technische Daten:

Fahrzeugart

Transporter

Fabrikat

Volkswagen

Typ

Caddy 2.0 EcoFuel

Aufbauart / Ausführung

Van / Kombi

Fahrzeug- Ident-Nummer

WV2ZZZ2KBX255991

Leistung / Hubraum

80 kW (109 PS9)/1984 ccm

Motorart

Ottomotor / Erdgas

Sitzplätze/Türen

5/4

Zul. Gesamtgewicht

2175 kg

Nutz-/ Aufliegelast

543 kg

Laderaum / Inhalt

918 ltr

Reifen 1. Achse

195/65R15

Reifen 2. Achse

195/65R15

Achsen

2

Radstand

2681 cm

Erstzulassung/ Baujahr

22.02.2011

Anzahl Besitzer

1

HU / TÜV / AU

Bis März 2024

Farbe Fahrgestell

Candy-Weiß

Lackzustand

entsprechende Gebrauchsspuren aufgrund des Fahrzeughalters

Fahrzeugzustand

gebraucht

Fahrtüchtigkeit gegeben

ja

Besichtigungszustand

unzerlegt

Tür/ Zündschlüssel

2

Vorschaden

Unfallwagen

Kilometerstand

156 452 km

Schadstoffklasse

Euro 5

 

 

Hinweis: Das Fahrzeug ist seit dem 21. November 2023 abgemeldet und befand sich bis zu diesem Zeitpunkt im Dienst der Stadtverwaltung Freiberg.

Fahrzeugausstattung (Auszug):

  • Airbag Fahrer-/Beifahrerseite
  • Anti-Blockier-System (ABS)
  • Antriebs-Schlupfregelung (ASR)
  • Bremsassistent
  • Elektron. Differentialsperre (EDS)
  • Elektron. Stabilitäts- Programm(ESP)
  • Getriebe 5-Gang + Heckklappe mit Verglasung
  • Heckscheibe heizbar
  • Motor 2,0 Ltr.- 80 kW bivalent, Benzin / CNG
  • Schiebetür rechts
  • Tagfahrlicht
  • Wegfahrsperre (elektronisch)
  • Zentralverriegelung
  • Sommerräder vorhanden, Winterräder aufgezogen

Sonderausstattung:

  • Audiosystem RCD 210 mit MP3-Wiedergabefunktion Radio/ CD/Player)(Antenne Außenspiegel links)
  • Klimaanlage Climatic
  • Handschuhfach abschließbar und beleuchtet

Schäden/ Mängel:

  • Unfallwagen
  • Kühler in Fahrtrichtung unten links undicht
  • Klimaanlage ohne Funktion
  • Spurstangenkopf vorn rechts ausgeschlagen
  • Tragegelenk vorn links ausgeschlagen
  • Reifen vorn innen durch o.g. Defekte abgefahren
  • Bremse hinten Beläge ersetzen
  • Kotflügel vorn rechts Dellen
  • Schiebetür Dellen
  • Diverse Lackschäden

Das Fahrzeug wird besenrein übergeben.


Mittelsachsen – Freiberg mittendrin

Der Verwaltungssitz des Landkreises Mittelsachsen befindet sich in Freiberg. Für Bürger der 53 mittelsächsischen Kommunen, davon 21 Städte, ist er Ansprechpartner u.a. für KfZ-Zulassungen oder Kindergeldanträge und betreibt das Jobcenter Mittelsachsen.

zum Landkreis

Herz aus Silber – Imagefilm

Zukunft aus Tradition: Silberstadt, Universitätsstadt, Wirtschaftstandort, Lebensmittelpunkt - werfen Sie einen Blick in den Imagefilm der Silberstadt Freiberg.

ansehen