01.03.2022 | Pressemitteilung

Vorträge zur Energiewende

Informationsveranstaltung: „Auswirkungen und Herausforderungen der Energiewende für die Freiberger Wirtschaft“

Energie betrifft uns alle! Die ausreichende Versorgung der Wirtschaft und der Zivilgesellschaft mit Energie ist Voraussetzung für Wohlstand, Wachstum und Innovation in Europa und weltweit. Durch die Energiewende wird die Versorgung in den nächsten Jahrzehnten komplett umgebaut und stellt bereits heute alle – egal ob Erzeuger, Lieferant oder Verbraucher – vor neue Herausforderungen. Begleiten und diskutieren Sie mit verschiedenen Referenten dieses spannende Thema zur aktuellen Lage und Situation der Stadt Freiberg und der Freiberger Wirtschaft in Zeiten der Energiewende.

Zu einer ca. drei stündigen Informationsveranstaltung mit dem Titel „Auswirkungen und Herausforderungen der Energiewende für die Freiberger Wirtschaft“lädt Oberbürgermeister Sven Krüger in die Nikolaikirche am 10. März, 17 Uhr, ein.

Eine Teilnahme ist unter Einhaltung der 3G-Regel möglich, es wird um eine vorherige Anmeldung unter https://mitdenken.sachsen.de/-fRvLeaNU  gebeten.

Zum Programm (pdf) 


Mittelsachsen – Freiberg mittendrin

Der Verwaltungssitz des Landkreises Mittelsachsen befindet sich in Freiberg. Für Bürger der 53 mittelsächsischen Kommunen, davon 21 Städte, ist er Ansprechpartner u.a. für KfZ-Zulassungen oder Kindergeldanträge und betreibt das Jobcenter Mittelsachsen.

zum Landkreis

Herz aus Silber – Imagefilm

Zukunft aus Tradition: Silberstadt, Universitätsstadt, Wirtschaftstandort, Lebensmittelpunkt - werfen Sie einen Blick in den Imagefilm der Silberstadt Freiberg.

ansehen