Corona in Freiberg - aktuelle Informationen

hier

14.02.2020 | Pressemitteilung

Woche der offenen Unternehmen

Stadtverwaltung Freiberg stellt Beruf „Verwaltungsfachangestellte/r“ vor

Einblicke in viele Berufe bietet die alljährliche Woche der offenen Unternehmen im Landkreis Mittelsachsen, in diesem Jahr vom 9. bis 14. März. Die Stadtverwaltung Freiberg beteiligt sich auch daran und stellt den Beruf Verwaltungsfachangestellte/r, Fachrichtung Landes- und Kommunalverwaltung vor. Täglich wird es ab 14 Uhr in etwa zweistündigen Veranstaltungen Infos zu Beruf und Ausbildungsablauf sowie zur Stadtverwaltung Freiberg selbst geben.


Hier ist auch geplant, verschiedene Bereich der Verwaltung genauer vorzustellen, wie etwa das Bürgerbüro und das Büro Stadtrat. Dabei können die jungen Leute auch sehr gern Fragen zum vorgestellten Beruf sowie Abläufen in der Verwaltung stellen. In den zurückliegenden Jahren war der Schnupperkurs im Rathaus stets sehr gefragt.

Schüler ab Klasse sieben, die sich für diesen Beruf interessieren, können sich gern online über www.wirtschaft-in-mittelsachsen.de bei der Stadtverwaltung Freiberg anmelden.


Mittelsachsen – Freiberg mittendrin

Der Verwaltungssitz des Landkreises Mittelsachsen befindet sich in Freiberg. Für Bürger der 53 mittelsächsischen Kommunen, davon 21 Städte, ist er Ansprechpartner u.a. für KfZ-Zulassungen oder Kindergeldanträge und betreibt das Jobcenter Mittelsachsen.

zum Landkreis

Herz aus Silber – Imagefilm

Zukunft aus Tradition: Silberstadt, Universitätsstadt, Wirtschaftstandort, Lebensmittelpunkt - werfen Sie einen Blick in den Imagefilm der Silberstadt Freiberg.

ansehen