zurück zur Anliegensuche

Hausnummernvergabe

Allgemeine Informationen

Die Vergabe einer Hausnummer erfolgt innerhalb von 14 Tagen durch das Hochbau- und Liegenschaftsamt / SG Liegenschaftsverwaltung der Stadtverwaltung in Abstimmung mit weiteren Ämtern. Die Bearbeitungszeiten verlängern sich durch unvollständig eingereichte Unterlagen.
Die Stadt Freiberg erhebt für die Tätigkeit der Vergabe einer Hausnummer eine Verwaltungsgebühr. Diese richtet sich nach der Anzahl der beantragten Hausnummern, §3 Abs. 1der Verwaltungskostensatzung der Stadt Freiberg und der Anlage Kommunales Kostenverzeichnis Lfd.Nr. 2 Tarifstelle 5 der Verwaltungskostensatzung der Stadt Freiberg.

Eine eigenmächtige Vergabe von Hausnummern durch den Eigentümer des Grundstücks oder einen anderen Nichtberechtigten ist nicht gestattet.

Kontakt und Öffnungszeiten

Hochbau- und Liegenschaftsamt

Frau Juliane Nestler

Tel. +49 (0) 3731 273 252

juliane_nestler@freiberg.de

Öffnungszeiten

Di

09:00 - 12:00

13:00 - 18:00

Do

09:00 - 12:00

13:00 - 16:00

Fr

09:00 - 12:00

Besucheradresse
Obermarkt 24
09599 Freiberg

Parkplatz

Hinter dem Rathaus sind Stellplätze für Fahrzeuge mit Behindertenparkausweis vorhanden.

Barrierefreie Nutzung

Eingangsbereich: über Rathauseingang Burgstraße
Toiletten: vorhanden
Aufzüge: vorhanden

Online-Formulare

Kosten

·  für die erste Hausnummer pro Antrag 58,00€

·  für die zweite und dritte Hausnummer pro Antrag 20,00€

·  ab der vierten Hausnummer pro Antrag 10,00€

·  § 126, Abs. 3, S. 1 BauGB

·  § 5, Abs. 4 SächsGemO

· § 17 Polizeiverordnung der Stadt Freiberg

Sonstiges

Die festgesetzte Hausnummer wird durch das Hochbau- und Liegenschaftsamt / SG Liegenschaftsverwaltung an folgende Behörden und Stellen gemeldet:

  1. Antragsteller
  2. Stadtverwaltung
  3. Haupt- und Rechtsamt
  4. Bürgerbüro
  5. Bauaufsichtamt
  6. Ordnungsamt/Feuerwehr
  7. Ordnungsamt/Gewerbe
  8. Kämmerei/Steuern
  9. Stadtentwicklungsamt
  10. Stadtwerke Freiberg
  11. Polizeidirektion Freiberg
  12. Deutsche Telekom
  13. Landratsamt Mittelsachsen/Rettungsleitstelle
  14. Landratsamt Mittelsachsen Referat Vermessungs- und Gutachterwesen
  15. Deutsche Post
  16. Deutsches Rotes Kreuz
  17. Finanzamt Freiberg
  18. Freiberger Abwasserbeseitigung

Weitere Anliegen in diesem Bereich


Mittelsachsen – Freiberg mittendrin

Der Verwaltungssitz des Landkreises Mittelsachsen befindet sich in Freiberg. Für Bürger der 53 mittelsächsischen Kommunen, davon 21 Städte, ist er Ansprechpartner u.a. für KfZ-Zulassungen oder Kindergeldanträge und betreibt das Jobcenter Mittelsachsen.

zum Landkreis

Herz aus Silber – Imagefilm

Zukunft aus Tradition: Silberstadt, Universitätsstadt, Wirtschaftstandort, Lebensmittelpunkt - werfen Sie einen Blick in den Imagefilm der Silberstadt Freiberg.

ansehen