Zurück zur Liste

Sag's uns hier! Hinweis melden

Sonstiges

Erstellt 15.11.2021
Status

Abgeschlossen

145: Weihnachtsbeleuchtung in der Stadt

Obermarkt 1, 09599 Freiberg

Beschreibung

Warum sieht die Adventsbeleuchtung (vor allem am Rathaus) jedes Jahr aus, als würden Dilletanten die Kabel verlegen? Gerade an der Rathaussecke gegenüber der Backfactory sind weiße Stromkabel wild über die Fenstervergitterung gelegt, Das sieht auf jedem Foto sehr undekorativ aus. Darüber hinaus ist es mir unerklärlich, warum bspw. auf der Petersstraße die Girlanden verschiedene Bogenlängen haben und eine Stadt wie Freiberg es nicht hinbekommt, die Stromkabel angemessen zu verstecken oder - wo nicht anders möglich - zumindest zu dekorieren. Private Initiativen, z.B. das Schwanenschlösschen, legen über ihre Stromkabel kleine LED-Lichterketten. Dadurch wird sicher eine schöne Stimmung erzeugt und die Kabel verschwinden. Ebenfalls stellen die Baustromkästen eine optische Unverschämtheit dar, die jedem Fotografen das Bild vermiesen. Haben wir keine Kindergärten o.ä. die diese Kästen ein bisschen aufhübschen können?

Bearbeitungsverlauf

16.11.2021

Ihr Hinweis wird bearbeitet

18.11.2021

Danke, dass Sie sich so viel Zeit genommen haben für unsere Weihnachtsillumination. Ja, auch wir finden es toll, dass die Silberstadt Jahr für Jahr in adventliche Atmosphäre getaucht wird, Dank der fachmännischen Unterstützung durch die elektrounion ist sie nicht nur sicher, sondern stets auch pünktlich angebracht. Dass die Struktur das Stadtzentrums mehrere hundert Jahre auf dem Buckel hat, das wissen wir alle. Und obwohl Freibergs Oberstadt auf dem Reißbrett entstanden ist, sind die Abstände von Haus zu Haus über die Straßen sehr, sehr unterschiedlich. Bei mehr als 900 Metern Licht-Girlanden, ist das Jahr ums Jahr eine Herausforderung für die beauftragte Firma. Dass für die Stromversorgung Verteilerkästen notwendig sind, ist keine Unverschämtheit, sondern eine Notwendigkeit. Da es sich bei den Verteilerkästen um Eigentum der Firma handelt, müssten Sie sich bitte zwecks der Gestaltung mit dieser in Verbindung setzen. Die Idee finden wir unabhängig davon, wunderbar. Die Stromkabel zu verstecken, die Idee hatten wir - verzeihen Sie - natürlich auch. Aber das setzt auch Handlungsspielraum voraus. Wir sind unseren Freibergern schon sehr dankbar, dass wir für unsere Illumination Löcher in private Häuserwände bohren dürfen. Dieses Entgegenkommen wollen wir nicht weiter strapazieren. Ich denke, dass über solche "Kleinigkeiten" hinweggesehen kann.


Mittelsachsen – Freiberg mittendrin

Der Verwaltungssitz des Landkreises Mittelsachsen befindet sich in Freiberg. Für Bürger der 53 mittelsächsischen Kommunen, davon 21 Städte, ist er Ansprechpartner u.a. für KfZ-Zulassungen oder Kindergeldanträge und betreibt das Jobcenter Mittelsachsen.

zum Landkreis

Herz aus Silber – Imagefilm

Zukunft aus Tradition: Silberstadt, Universitätsstadt, Wirtschaftstandort, Lebensmittelpunkt - werfen Sie einen Blick in den Imagefilm der Silberstadt Freiberg.

ansehen

Diese Website nutzt Cookies, um das beste Nutzererlebnis zu gewährleisten, um die Nutzung der Website zu analysieren und Datenschutzeinstellungen zu speichern. In unseren Datenschutzrichtlinien können Sie Ihre Auswahl jederzeit ändern.

Cookies und verwendete Technologien, die auf dieser Seite verwendet werden

Bitte wählen Sie JA oder NEIN für die betreffenden Kategorien.

Bitte wählen Sie, ob diese Website Cookies oder verwandte Technologien wie Web Beacons, Pixel Tags und Flash-Objekte ("Cookies") wie unten beschrieben verwenden darf. Sie können mehr darüber erfahren, wie diese Website Cookies und verwandte Technologien verwendet, indem Sie unsere untenstehende Datenschutzerklärung lesen.

Funktionale

Diese Cookies gewährleisten das korrekte Betreiben der Seite. Auch zustimmungsfreie Cookies oder First Party Cookies genannt.

Anbieter, die Cookies auf dieser Seite nutzen, werden nachfolgend aufgelistet. Wo dies möglich ist, können Sie der Nutzung von Cookies zustimmen.

Name Anbieter
Name: Nutzergesteuert
Anbieter: Stadtverwaltung Freiberg

Cookies, welche für die Grundfunktion unserer Seite benötigt und gesetzt werden.

Name: TYPO3 Backend
Anbieter: Stadtverwaltung Freiberg

Cookies, welche für die Nutzung des TYPO3 Backendzugangs benötigt und gesetzt werden.

Name: Google Tag Manager
Anbieter: Google Ireland Limited

Der Google Tag Manager verwaltet die JavaScript- und HTML-Tags die für die Verwendung von Tracking- und Analysetools benötigt werden. Der Google Tag Manager setzt selber keine Cookies.

Analytische Cookies

Diese Cookies sammeln anonyme Informationen über die Nutzungsweise einer Website, bspw. wie viele Besucher welche Seiten aufruft. Damit soll die Performance der Website und das Nutzererlebnis verbessert werden.

Anbieter, die Cookies auf dieser Seite nutzen, werden nachfolgend aufgelistet. Wo dies möglich ist, können Sie der Nutzung von Cookies zustimmen.

Name Anbieter
Name: Google Analytics
Anbieter: Google LLC

Mit Google Analytics erfassen wir anonymisierte Nutzer-Daten die uns helfen, das Nutzererlebnis auf unserer Website zu verbessern. Hierfür analysieren wir Statistiken zur Nutzung, z.B. Seitenaufrufe und Klicks.
Google Datenschutzinformation