23.11.2023 | Pressemitteilung

Freibergs Stadtführer auch in der dunklen und kalten Jahreszeit unterwegs

Erlebnisführungen mit Nachtwächter, Fackeln und Laternen buchbar: freie Plätze für die nächsten abendlichen Stadtführungen am 27. und 29. November sowie 2. und 30. Dezember

Das ganze Jahr sind die Stadtführer der Silberstadt unterwegs als Gesichter und Botschafter ihrer Stadt. Auch jetzt bieten sie Erlebnisführungen an. Gebucht werden können aktuell neben den Altstadtführungen u.a. Erlebnis-Stadtführungen wie Fackelwanderungen und romantische Laternenwanderungen (bei beiden ist ein Glühwein-Stopp zum Aufwärmen inklusive) sowie Nachtwächtertouren.

Im Laternenschein durch die Silberstadt – mit Glühwein-Stopp
Immer mittwochs bietet Freiberg romantische Stadtführungen mit Laterne für die ganze Familie.

Auf den Spuren der Bergleute durch die Silberstadt wandeln im schwachen Schein der Laternen, ganz wie früher als die Bergleute im Dunkeln von ihrer Schicht kamen. Dieses Erlebnis für Jung und Alt gibt es nur in der Winterzeit immer mittwochs. In romantischer Atmosphäre geht es circa zwei Stunden durch verwinkelte Gassen und entlang der Stadtmauer. Bei so einer Laternenwanderung darf ein Glühweinstopp am Schwanenschlösschen natürlich nicht fehlen. Im Preis von 12,50 Euro pro Erwachsener (9,50 Euro pro Kind) ist die Ausleihe der Laterne und ein Glühwein-Stopp zum Aufwärmen (bzw. Tee für Kinder) inklusive.

Termine immer mittwochs:
29. November 17 Uhr, 6. Dezember 17 Uhr, 13. Dezember 16 Uhr

Die Voranmeldung bis spätestens 1 Tag vorher in der Tourist-Information (ebenfalls Startpunkt der Tour)  erforderlich: Tel.: 03731 / 273 664.

Fackelwanderung mit Glühwein-Stopp
Wie wäre es mit einer Stadtwanderung im Fackelschein rund um den Altstadtkern entlang der alten, gut erhaltenen Stadtmauer der Silberstadt? Ein bisschen gruselig ist es schon, wenn man in der Dunkelheit am Turm des Pestpfarrers oder dem Donatsturm vorbeigeht. Im Preis von 12,50 Euro pro Erwachsener (9,50 Euro pro Kind) ist ein Glühwein-Stopp zum Aufwärmen (bzw. Tee für Kinder) inklusive.

Termine:
27. November 17.45 Uhr, 15. Dezember 17.30 Uhr, 27. Dezember 16 Uhr, 29. Dezember 17.30 Uhr

Die Voranmeldung bis spätestens 1 Tag vorher in der Tourist-Information (ebenfalls Startpunkt der Tour)  erforderlich: Tel.: 03731 / 273 664.

Nachtwächtertour
Im Schein seiner Laterne nimmt Freibergs Nachtwächter Gerd Eulitz Gäste und Einheimische durch die historischen Gassen mit auf einen abendlichen Rundgang durch die Altstadt. Auf seinem zweistündigen Streifzug führt das „Freiberger Original“ durch das ehemalige Christiansdorf mit Schloss sowie Ober- und Untermarkt. Dabei erzählt er - ausschließlich in Reimen - von bedeutender Geschichte und spannenden Geschichten der Silberstadt.
Der Preis beträgt 9 Euro pro Person. Anmeldungen nimmt die Tourist-Information Freiberg spätestens 1 Tag vorher entgegen unter 03731 / 273 664 oder tourist-info@freiberg.de. Die beliebte Stadtführung wird regelmäßig angeboten. Für die Termine am 2. und 30. Dezember jeweils 19 Uhr sind noch Tickets buchbar.

Tourist-Information Silberstadt Freiberg
Schloßplatz 6 | 09599 Freiberg
Tel. 03731 / 273 664

Buchung, alle Details und Termine sowie weitere Führungen: www.freiberg.de/fuehrungen