Corona in Freiberg - aktuelle Informationen

hier

29.07.2019 | Pressemitteilung

Geschäftsideen für Freiberger Innenstadt gesucht

Bewerbungen für Gründerwettbewerb 2019 noch bis Ende August möglich

Gründerwettbewerb der Stadt Freiberg geht in die vierte Runde. Der Gewinner erhält einen monatlicher Mietzuschuss von 500 Euro fürs erste Geschäftsjahr.

Freiberg geht immer wieder gern neue Wege. So rückt die Silberstadt die Gründerszene in ihrem historischen Kern in den Fokus. Denn belebte Geschäfte zeichnen eine attraktive Innenstadt aus. Um die Freiberger Altstadt noch attraktiver, vielfältiger und bunter zu machen, ist 2016 der Gründerwettbewerb „Lebendige Innenstadt“ ausgelobt worden.

Zum vierten Mal werden nun auch in diesem Jahr wieder Geschäftsideen gesucht, die in der Freiberger Innenstadt fehlen – im Bereich Einzelhandel, Gastronomie oder einem damit verbundenen Segment.

Alle Wettbewerbsteilnehmer müssen zunächst lediglich einen Fragebogen zum Konzept im Internet ausfüllen. Das Teilnahmeformular ist unter www.freiberg.de in der Rubrik „Citymanagement“ zu finden. Allen Bewerbern steht ein Netzwerk aus den Bereichen Finanzierung, Marketing, Geschäftsführung und Verkauf sowie Steuern und Recht zur Seite, welches alle eingereichten Geschäftsideen evaluiert und ggf. weiter entwickelt.

Die besten drei Bewerbungen werden im September zu einer Finalrunde eingeladen, bei welcher der Gewinner gekürt wird. Der Sieger hat dann 12 Monate Zeit, seine Geschäftsidee umzusetzen. Ab Eröffnung seines Geschäftes erhält er ein Jahr lang einen monatlichen Mietzuschuss von 500 Euro.

Weitere Informationen zum Wettbewerb auch unter www.freiberg.de, Bereich Citymanagement.

Die Konzepte mit ausgefülltem Teilnehmerformular können bis zum 31. August eingereicht werden:

Stadtverwaltung Freiberg
Citymanagement
Nicole Schimpke
Obermarkt 24
09599 Freiberg

oder per E-Mail: Citymanagement@freiberg.de


Mittelsachsen – Freiberg mittendrin

Der Verwaltungssitz des Landkreises Mittelsachsen befindet sich in Freiberg. Für Bürger der 53 mittelsächsischen Kommunen, davon 21 Städte, ist er Ansprechpartner u.a. für KfZ-Zulassungen oder Kindergeldanträge und betreibt das Jobcenter Mittelsachsen.

zum Landkreis

Herz aus Silber – Imagefilm

Zukunft aus Tradition: Silberstadt, Universitätsstadt, Wirtschaftstandort, Lebensmittelpunkt - werfen Sie einen Blick in den Imagefilm der Silberstadt Freiberg.

ansehen