30.03.2020 | Pressemitteilung

Silberstadt®-Königin: Erstmals zweite Amtszeit für Freiberger Majestät

Stadt und Silberstadt e.V setzen Wahlverfahren aus – Vorliegende Bewerbungen gehen nächstes Jahr mit an den Start

Erneute Premiere für Freibergs Silberstadt®-Königin: Erstmals bleibt die Freiberger Majestät ein zweites Jahr in Amt und Würden. Darauf verständigten sich jetzt Oberbürgermeister Sven Krüger und Axel Schneegans, Vorsitzender des Silberstadt e.V. Denn in den kommenden Monaten möchte die Silberstadt® nicht auf ihre Königin verzichten, ein Bewerbungsprozedere sei aber derzeit nicht drin. „Das wird sicher jeder verstehen“, erklärt OB Krüger. „Wir setzen das Wahlverfahren daher für dieses Jahr aus.“ Damit bleibt Julia, die erste Silberstadtkönigin und zugleich 20. Freiberger Majestät, ein weiteres Jahr im Amt. „Die bisher vorliegenden Bewerbungen gehen im nächsten Jahr mit an den Start, natürlich das Einverständnis die jungen Freibergerinnen vorausgesetzt.“

Die Bewerbungsfrist für Freibergs 21. Majestät wäre morgen (31. März) beendet gewesen. Dann hätten für die Kandidatinnen Präsentationen zum Frühlingsfest, Schulungen, Tanztraining und der große öffentliche Endausscheid angestanden, bevor der Siegerin zum Bergstadtfest die Krone aufgesetzt worden wäre.

Amtsinhaberin Julia I. „ist eine würdige Silberstadt®-Königin und hat bislang Freiberg super vertreten“, zeigt sich Oberbürgermeister Sven Krüger zufrieden. „Sie ist eine wunderbare Botschafterin unserer Stadt. Ich denke, sie wird auch die zweite Amtszeit hervorragend meistern.“ An über 30 Veranstaltungen der unterschiedlichsten Art hat Julia bisher teilgenommen - darunter Reisen in Partnerstädte, das Eröffnen von Bällen sowie Sportveranstaltungen oder die Teilnahme an Mettenschichten und Bergparaden. Künftig wird die Repräsentantin auch bei Besuchen der anderen Bestandteile der Welterbestätte Montanregion Erzgebirge/Krušnohoøí stark gefragt sein.

Aufgabe der Königin ist es, ehrenamtlich die Stadt Freiberg zu vertreten. Die Königin erhält durch den Silberstadt Freiberg e. V. neben dem Titel eine Ehrenamtspauschale in Höhe von monatlich 200 Euro, eine Ehrenmitgliedschaft im Historischen Freiberger Berg-& Hüttenknappschafts e.V. und natürlich das individuell angefertigte Kleid. Sie wird selbstverständlich durch den Verein während ihrer einjährigen Amtszeit unterstützt. Wer sich jetzt schon für dieses Amt 2021/22 bewerben möchte, kann seine Bewerbung ans Büro des Oberbürgermeisters senden.

Büro des Oberbürgermeisters
Obermarkt 24
09599 Freiberg

Die Bewerbung für das abwechslungsreiche Amt der Silberstadt®-Königin sollte ein Foto sowie Angaben zu Name, Alter, Anschrift, Beruf, Telefonnummer und Hobby enthalten. Eingereicht werden kann sie bis Ende März 2021.
 


Mittelsachsen – Freiberg mittendrin

Der Verwaltungssitz des Landkreises Mittelsachsen befindet sich in Freiberg. Für Bürger der 53 mittelsächsischen Kommunen, davon 21 Städte, ist er Ansprechpartner u.a. für KfZ-Zulassungen oder Kindergeldanträge und betreibt das Jobcenter Mittelsachsen.

zum Landkreis

Herz aus Silber – Imagefilm

Zukunft aus Tradition: Silberstadt, Universitätsstadt, Wirtschaftstandort, Lebensmittelpunkt - werfen Sie einen Blick in den Imagefilm der Silberstadt Freiberg.

ansehen

Diese Website nutzt Cookies, um das beste Nutzererlebnis zu gewährleisten, um die Nutzung der Website zu analysieren und Datenschutzeinstellungen zu speichern. In unseren Datenschutzrichtlinien können Sie Ihre Auswahl jederzeit ändern.

Cookies und verwendete Technologien, die auf dieser Seite verwendet werden

Bitte wählen Sie JA oder NEIN für die betreffenden Kategorien.

Bitte wählen Sie, ob diese Website Cookies oder verwandte Technologien wie Web Beacons, Pixel Tags und Flash-Objekte ("Cookies") wie unten beschrieben verwenden darf. Sie können mehr darüber erfahren, wie diese Website Cookies und verwandte Technologien verwendet, indem Sie unsere untenstehende Datenschutzerklärung lesen.

Funktionale

Diese Cookies gewährleisten das korrekte Betreiben der Seite. Auch zustimmungsfreie Cookies oder First Party Cookies genannt.

Anbieter, die Cookies auf dieser Seite nutzen, werden nachfolgend aufgelistet. Wo dies möglich ist, können Sie der Nutzung von Cookies zustimmen.

Name Anbieter
Name: Nutzergesteuert
Anbieter: Stadtverwaltung Freiberg

Cookies, welche für die Grundfunktion unserer Seite benötigt und gesetzt werden.

Name: TYPO3 Backend
Anbieter: Stadtverwaltung Freiberg

Cookies, welche für die Nutzung des TYPO3 Backendzugangs benötigt und gesetzt werden.

Name: Google Tag Manager
Anbieter: Google Ireland Limited

Der Google Tag Manager verwaltet die JavaScript- und HTML-Tags die für die Verwendung von Tracking- und Analysetools benötigt werden. Der Google Tag Manager setzt selber keine Cookies.

Analytische Cookies

Diese Cookies sammeln anonyme Informationen über die Nutzungsweise einer Website, bspw. wie viele Besucher welche Seiten aufruft. Damit soll die Performance der Website und das Nutzererlebnis verbessert werden.

Anbieter, die Cookies auf dieser Seite nutzen, werden nachfolgend aufgelistet. Wo dies möglich ist, können Sie der Nutzung von Cookies zustimmen.

Name Anbieter
Name: Google Analytics
Anbieter: Google LLC

Mit Google Analytics erfassen wir anonymisierte Nutzer-Daten die uns helfen, das Nutzererlebnis auf unserer Website zu verbessern. Hierfür analysieren wir Statistiken zur Nutzung, z.B. Seitenaufrufe und Klicks.
Google Datenschutzinformation