Große Silbermannorgel im Dom St. Marien

Orgelklänge vom Feinsten

Wir empfehlen

  • 3 Übernachtungen im DZ mit HP (Drei-Gänge-­Menü) in einem unserer Komforthotels

  • Besuch eines Orgelkonzertes im Dom St. Marien mit internationalem Organist

  • Sachkundige Führung im Dom St. Marien zu Freiberg

  • Stadtführung durch die ­historische Altstadt


Programmvorschlag

Dauer: 4 Tage (Do muss im Reisezeitraum liegen) Mai bis Oktober

Expertentour: Auf den Spuren von Gottfried Silbermann – Sachsens berühmtestem Orgelbaumeister

Gern erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot nach Ihren Bedürfnissen und Anforderungen. 

1. Tag

Nach einem entspannten Check-in im Hotel erwarten Sie die Gastgeber unserer ausschließlich familiengeführten Hotels mit einem Drei-Gänge-Menü.
Einen Hörgenuss der ganz besonderen Art erleben Sie nach dem kulinarischen Schmaus: Ein Orgelkonzert im Dom St. Marien auf der weltberühmten Silbermannorgel. Sie werden vom weltweit einzigartigen Klang der Orgel begeistert sein und noch lange nach dem Konzert von diesem Ereignis träumen.

2. Tag

Lernen Sie nun Freiberg mit seinem spätmittelalterlichen Altstadtkern, geprägt von prächtigen Bürgerhäusern und verwinkelten Gassen, bei einer Stadtführung kennen. Eine Domführung schließt sich an – bewundern Sie die berühmte Goldene Pforte und die Tulpenkanzel oder schauen Sie sich die Engel, welche Originalinstrumente aus der Renaissance in den Händen halten, an der Decke der Begräbniskapelle an. In Ihrer Freizeit empfehlen wir Ihnen den Besuch der größten und schönsten Mineralienausstellung der Welt, der terra mineralia in Freiberg.

ZUR FREIEN GESTALTUNG (OPTIONAL)
Einen Ausflug in das östliche Erzgebirge, z. B. nach Frauenstein, ca. 20 km von Freiberg entfernt und dem Geburtsort des Orgelbaumeisters Gottfried Silbermann, ist ein Muss für Orgelliebhaber. In dem Erzgebirgsstädtchen befindet sich das Silbermannmuseum – für Musikfreunde eine wahre Fundgrube.

3. Tag

ZUR FREIEN GESTALTUNG
Wir empfehlen einen Ganztagesausflug nach Dresden mit Stadt- oder Semperoperführung oder eine Erzgebirgs-Rundfahrt entlang der Silberstraße nach Annaberg-Buchholz mit Besuch der Annenkirche, weiter durch die Erzgebirgslandschaft in das berühmte Weihnachtsdorf Seiffen, wo weihnachtliche Kindheitsträume wahr werden.

4. Tag

Voller Eindrücke und vielleicht auch überwältigt von der Einzigartigkeit der Landschaft, der Städte sowie der sächsischen Gastfreundschaft treten Sie die Heimreise an. Unsere Gastgeber werden Sie persönlich am Bus verabschieden.



Anreiseart: Eigenanreise | Sprache: deutsch
Bei den Leistungsbestandteilen „Führung“ handelt es sich in der Regel um Führungen in einer Gruppe.
Unsere Pauschalangebote sind nicht in allen Punkten für Reisende mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Bitte sprechen Sie uns zur Klärung von Detailfragen an.
Für Reisende aus nicht EU- Mitgliedsländern: Bitte beachten Sie die aktuell gültigen Pass- und  Visabestimmungen zur Einreise nach Deutschland.



Mittelsachsen – Freiberg mittendrin

Der Verwaltungssitz des Landkreises Mittelsachsen befindet sich in Freiberg. Für Bürger der 53 mittelsächsischen Kommunen, davon 21 Städte, ist er Ansprechpartner u.a. für KfZ-Zulassungen oder Kindergeldanträge und betreibt das Jobcenter Mittelsachsen.

zum Landkreis

Herz aus Silber – Imagefilm

Zukunft aus Tradition: Silberstadt, Universitätsstadt, Wirtschaftstandort, Lebensmittelpunkt - werfen Sie einen Blick in den Imagefilm der Silberstadt Freiberg.

ansehen

Diese Website nutzt Cookies, um das beste Nutzererlebnis zu gewährleisten, um die Nutzung der Website zu analysieren und Datenschutzeinstellungen zu speichern. In unseren Datenschutzrichtlinien können Sie Ihre Auswahl jederzeit ändern.

Cookies und verwendete Technologien, die auf dieser Seite verwendet werden

Bitte wählen Sie JA oder NEIN für die betreffenden Kategorien.

Bitte wählen Sie, ob diese Website Cookies oder verwandte Technologien wie Web Beacons, Pixel Tags und Flash-Objekte ("Cookies") wie unten beschrieben verwenden darf. Sie können mehr darüber erfahren, wie diese Website Cookies und verwandte Technologien verwendet, indem Sie unsere untenstehende Datenschutzerklärung lesen.

Funktionale

Diese Cookies gewährleisten das korrekte Betreiben der Seite. Auch zustimmungsfreie Cookies oder First Party Cookies genannt.

Anbieter, die Cookies auf dieser Seite nutzen, werden nachfolgend aufgelistet. Wo dies möglich ist, können Sie der Nutzung von Cookies zustimmen.

Name Anbieter
Name: Nutzergesteuert
Anbieter: Stadtverwaltung Freiberg

Cookies, welche für die Grundfunktion unserer Seite benötigt und gesetzt werden.

Name: TYPO3 Backend
Anbieter: Stadtverwaltung Freiberg

Cookies, welche für die Nutzung des TYPO3 Backendzugangs benötigt und gesetzt werden.

Name: Google Tag Manager
Anbieter: Google Ireland Limited

Der Google Tag Manager verwaltet die JavaScript- und HTML-Tags die für die Verwendung von Tracking- und Analysetools benötigt werden. Der Google Tag Manager setzt selber keine Cookies.

Analytische Cookies

Diese Cookies sammeln anonyme Informationen über die Nutzungsweise einer Website, bspw. wie viele Besucher welche Seiten aufruft. Damit soll die Performance der Website und das Nutzererlebnis verbessert werden.

Anbieter, die Cookies auf dieser Seite nutzen, werden nachfolgend aufgelistet. Wo dies möglich ist, können Sie der Nutzung von Cookies zustimmen.

Name Anbieter
Name: Google Analytics
Anbieter: Google LLC

Mit Google Analytics erfassen wir anonymisierte Nutzer-Daten die uns helfen, das Nutzererlebnis auf unserer Website zu verbessern. Hierfür analysieren wir Statistiken zur Nutzung, z.B. Seitenaufrufe und Klicks.
Google Datenschutzinformation