Große Silbermannorgel im Dom St. Marien

Silberklang und Handwerkskunst

Ausstellung zu Orgelbaumeister Gottfried Silbermann

Mehr als 100 Jahre lang war Freiberg das Herz des sächsischen Orgelbaus und einer bis heute über weite Teile erhaltenen einzigartigen Orgellandschaft. Ab 1711 hatte der berühmte barocke Orgelbaumeister Gottfried Silbermann am Schloßplatz Wohnung und Werkstatt. Hier schuf er vor 300 Jahren 45 seiner weltberühmten Orgeln. Heute beherbergt das Silbermann-Haus eine moderne Ausstellung, die die Faszination Orgel und die einmalige Handwerkskunst des Orgelbaus erlebbar machen. Ganz bewusst richtet sie sich sowohl an gut informierte Orgelfreunde als auch an Menschen, die zum ersten Mal mit dem Thema in Berührung kommen. Die liebevoll eingerichtete historische Schauwerkstatt und das spielbare Orgelmodell nach Silbermannscher Bauart machen die Orgel zu einem Erlebnis für alle Generationen.

Ausstellung entdecken


DSC_0497_D.Mueller_GSG_01.jpg
Video_ClemesLuckeOrgel1.jpg
DSC_0552_Detlev_Müller.jpg

Kontakt

Silberklang und Handwerkskunst - Ausstellung im Silbermannhaus

Schloßplatz 6
09599 Freiberg

Tel.: +49 (0) 3731 22248
Fax: +49 (0) 3731 211 625
E-Mail: info@silbermann.org
www.silbermann.org

Öffnungszeiten

Ausstellung
Di - So: 11 bis 17 Uhr
und nach Vereinbarung

Eintrittspreise

Erwachsene: 4 €
Kinder & Jugendliche unter 18 Jahren: frei

Gruppenpreise auf Anfrage.
Preise inkl. gültiger MwSt. 


Führungen & Vorträge

Ferienangebote: Orgelpfeifen bauen in der historischen Orgelwerkstatt

Weitere Angebote & Termine

 


Silbermann hören - Konzerte, Festival & Wettbewerb

Mit seinen vier erhaltenen historischen Silbermann-Orgeln zieht Freiberg Musikbegeisterte und Orgelexperten aus aller Welt an. Besucher können den besonderen Klang bei zahlreichen Konzerten hören.

Abendmusiken

Genießen Sie den Klang der weltberühmten Silbermann-Orgeln während der traditionellen Abendmusiken (Mai – Oktober) im Dom St. Marien donnerstags um 20 Uhr.

 

Konzerttermine Dom


Mittagsmusiken

Von Mai bis Oktober gibt es mittwochs und freitags bei freiem Eintritt um 12 Uhr die Mittagsmusiken in der Petri- und der Jakobikirche.

Konzerttermine Petrikirche

Konzerttermine Jacobikirche


Gottfried Silbermann Tage

Es ist eines der bedeutendsten Orgelfestivals: Internationale Stars der Orgelmusik und Spitzenensembles bringen die gesamte Region zum Klingen - aller zwei Jahre im September.

Silbermann-Tage


Besondere Angebote für Individualtouristen

3 Tage, 97,– € p.P. im DZ

Glänzend – Glitzernd – Galaktisch

4 Tage, 179,– € p.P. im DZ

Orgelklänge vom Feinsten

4 Tage, 197,- € p.P. im DZ

Freiberg im Silberrausch

4 Tage, 159,- € p.P. im DZ

Freiberg barrierefrei erleben

3 Tage, 139,- € p.P. im DZ

Welterbe genießen

Besondere Angebote für Reisegruppen

Reise über Tage
Silberstadt erleben
Adventsreise
Orgelklänge vom Feinsten

Mittelsachsen – Freiberg mittendrin

Der Verwaltungssitz des Landkreises Mittelsachsen befindet sich in Freiberg. Für Bürger der 53 mittelsächsischen Kommunen, davon 21 Städte, ist er Ansprechpartner u.a. für KfZ-Zulassungen oder Kindergeldanträge und betreibt das Jobcenter Mittelsachsen.

zum Landkreis

Herz aus Silber – Imagefilm

Zukunft aus Tradition: Silberstadt, Universitätsstadt, Wirtschaftstandort, Lebensmittelpunkt - werfen Sie einen Blick in den Imagefilm der Silberstadt Freiberg.

ansehen