Ehrenmedaille

Die Ehrenmedaille der Stadt Freiberg kommt nicht nur besonderen Menschen zugute, sondern ist auch selbst etwas ganz Besonderes. Es handelt sich um eine künstlerisch hochwertige Gussmedaille aus massivem Silber mit einem Durchmesser von zehn Zentimetern. Künftig sollen damit Personen gewürdigt werden, die sich auf besondere Weise um die Entwicklung der Stadt oder das Wohl ihrer Bürger verdient gemacht haben. Eine entsprechende Satzung hatte der Stadtrat Ende 2010 beschlossen.


Ehrenmedaille für Dietrich Wagler

18.09.2011


Die Universitätsstadt Freiberg verleiht die erste Ehrenmedaille in Dankbarkeit an Dietrich Wagler, Kirchenmusikdirektor i.R. für sein langjähriges Engagement zur Förderung der Orgel- und Kirchenmusik. Im Mittelpunkt seines Wirkens steht der Name des berühmten Orgelbaumeisters Johann Gottfried Silbermann und die Wahrung des damit verbundenen kulturellen und musikalischen Schatzes. Dietrich Wagler hat maßgeblich dazu beigetragen, dass Freiberg heute weit über die Landesgrenzen hinaus als Silbermann- und Orgelzentrum bekannt ist.


Ehrenmedaille für Erika Krüger

05.10.2012


Die Universitätsstadt Freiberg verleiht die Ehrenmedaille für besondere Verdienste um die Entwicklung der Stadt und das Wohl ihrer Bürger in Dankbarkeit an Erika Krüger, Vorstandsvorsitzende der „Dr. Erich Krüger-Stiftung“ für ihr umfassendes Engagement zugunsten der Universitätsstadt Freiberg. Als Vorsitzende der Stiftung setzt Erika Krüger das gemeinsam mit ihrem Mann geschaffene Werk kontinuierlich und beharrlich fort und ermöglicht so herausragende Forschungs- und Entwicklungsprojekte an der Technischen Universität Bergakademie Freiberg. Die Sanierung des Krüger-Hauses und die Ansiedlung der Mineralogischen Stiftung Deutschland tragen nachhaltig zur Stärkung des Wissenschafts-, Wirtschafts- und Kulturstandort Freiberg bei.


Ehrenmedaille für Dr. Erika Pohl-Ströher

17.10.2012


Die Universitätsstadt Freiberg verleiht die Ehrenmedaille für besondere Verdienste um die Entwicklung der Stadt und das Wohl ihrer Bürger in Dankbarkeit an Dr. Erika Pohl-Ströher, Naturwissenschaftlerin und Mäzenin für ihr tief bedeutendes Engagement zugunsten der Technischen Universität Bergakademie Freiberg und der Universitätsstadt Freiberg. Mit dem Abschluss eines Dauerleihvertrages hat die Stifterin der Bergakademie eine einzigartige Mineralienkollektion überlassen. Sie leistet damit Wesentliches für Wissenschaft und Lehre sowie die Identität Freibergs als renommiertem Geowissenschaftsstandort. Für die kulturelle und touristische Attraktivität der Stadt als auch ihre nationale und internationale Bekanntheit ist die „terra mineralia“ von unschätzbarem Wert.


Ehrenmedaille für Marianne und Dr. Frank-Michael Engel

22.04.2015


Die Universitätsstadt verleiht die Ehrenmedaille für ihr gemeinnütziges und überaus großzügiges selbstloses Handeln zur Stärkung Freibergs als Wissenschafts- und Kulturstandort an Marianne und Dr. Frank-Michael Engel. Die Sanierungen der Gebäude Silbermannstraße 2 am Schlossplatz und des Lomonossow-Hauses in der Fischerstraße tragen nachhaltig zur Stadtentwicklung bei. Mit ihrer „Marianne und Frank-Michael Engel Stiftung“ unterstützen sie aktiv die wissenschaftliche Forschung im Bereich der Industriearchäologie an der Technischen Universität Bergakademie Freiberg sowie den Förderverein „Montanregion Erzgebirge e. V“ zur Aufnahme der Kulturlandschaft „Montanregion Erzgebirge“ als UNESCO-Welterbe. Mit der Verleihung der Ehrenmedaille werden die Verdienste um die Stadt Freiberg und die Technische Universität Bergakademie Freiberg gewürdigt.


Ehrenmedaille für Wolfgang Eger

28.06.2019


Die Universitätsstadt Freiberg verleiht die Ehrenmedaille für sein langjähriges und ehrenamtliches Engagement im Zeichen der Musik. Wolfgang Eger gründete 1993 den Freiberger Knabenchor, der unter seiner Leitung zu einem der bedeutendsten Knabenchöre Sachsens avancierte. Unermüdlich setzte sich Wolfgang Eger auch in seiner Freizeit ehrenamtlich für die von ihm ins Leben gerufenen oder geleiteten Chöre ein und fungiert bis heute als musikalischer Botschafter Freibergs.


Mittelsachsen – Freiberg mittendrin

Der Verwaltungssitz des Landkreises Mittelsachsen befindet sich in Freiberg. Für Bürger der 53 mittelsächsischen Kommunen, davon 21 Städte, ist er Ansprechpartner u.a. für KfZ-Zulassungen oder Kindergeldanträge und betreibt das Jobcenter Mittelsachsen.

zum Landkreis

Herz aus Silber – Imagefilm

Zukunft aus Tradition: Silberstadt, Universitätsstadt, Wirtschaftstandort, Lebensmittelpunkt - werfen Sie einen Blick in den Imagefilm der Silberstadt Freiberg.

ansehen

Diese Website nutzt Cookies, um das beste Nutzererlebnis zu gewährleisten, um die Nutzung der Website zu analysieren und Datenschutzeinstellungen zu speichern. In unseren Datenschutzrichtlinien können Sie Ihre Auswahl jederzeit ändern.

Cookies und verwendete Technologien, die auf dieser Seite verwendet werden

Bitte wählen Sie JA oder NEIN für die betreffenden Kategorien.

Bitte wählen Sie, ob diese Website Cookies oder verwandte Technologien wie Web Beacons, Pixel Tags und Flash-Objekte ("Cookies") wie unten beschrieben verwenden darf. Sie können mehr darüber erfahren, wie diese Website Cookies und verwandte Technologien verwendet, indem Sie unsere untenstehende Datenschutzerklärung lesen.

Funktionale

Diese Cookies gewährleisten das korrekte Betreiben der Seite. Auch zustimmungsfreie Cookies oder First Party Cookies genant.

Anbieter, die Cookies auf dieser Seite nutzen, werden nachfolgend aufgelistet. Wo dies möglich ist, können Sie der Nutzung von Cookies zustimmen.

Name Anbieter
Name: Nutzergesteuert
Anbieter: Stadtverwaltung Freiberg

Cookies, welche für die Grundfunktion unserer Seite benötigt und gesetzt werden.

Name: TYPO3 Backend
Anbieter: Stadtverwaltung Freiberg

Cookies, welche für die Nutzung des TYPO3 Backendzugangs benötigt und gesetzt werden.

Analytische Cookies

Diese Cookies sammeln anonyme Informationen über die Nutzungsweise einer Website, bspw. wie viele Besucher welche Seiten aufruft. Damit soll die Performance der Website und das Nutzererlebnis verbessert werden.

Anbieter, die Cookies auf dieser Seite nutzen, werden nachfolgend aufgelistet. Wo dies möglich ist, können Sie der Nutzung von Cookies zustimmen.

Name Anbieter
Name: Google Analytics
Anbieter: Google LLC

Mit Google Analytics erfassen wir anonymisierte Nutzer-Daten die uns helfen, das Nutzererlebnis auf unserer Website zu verbessern. Hierfür analysieren wir Statistiken zur Nutzung, z.B. Seitenaufrufe und Klicks.
Google Datenschutzinformation